Dienstag, 21. Dezember 2010

[Neuzugang Blu-Ray] Inception

Hallo alle miteinander!

Ich finde, dieser Film hat einen Extra-Post verdient. Die Rede ist natürlich von Inception. Dieser war für mich, rückblickend gesehen, DAS Film-Highlight des Jahres. Klar, es kamen viele schöne Filme im Kino, aber Inception war schon etwas besonderes.
Wenn sogar mein Freund mitgeht, soll das ja auch was heißen. Monsieur Filmkritiker und Schnittberichteautor ist nämlich extrem wählerisch geworden. Da kann man auch nicht in "jeden Müll" gehen und "seine Zeit und Geld verschwenden". Pah!
Hier habe ich wirklich keinen einzigen Cent bereut. Letzte Woche war ich sogar noch mal im Studi-Kino, weil ich den Film so klasse fand!
Da bereue ich es zum ersten Mal auch nicht, dass ich, dumm und naiv wie ich war, letztes Jahr vorgeschlagen hatte eine PlayStation 3 zu Weihnachten zu kaufen. Und meinen Papa liebe ich umsomehr als dass ich dieses Jahr von ihm einen 26 Zoll Flachbildschirm als Computer-Monitor bekommen hab. :-)

Am Samstag gab es nämlich die Inception Blu-Ray im Amazon Adventskalender für 10,97 €. Man denke daran, dass es sich um die Blu-Ray handelt und der Film erst am 4. Dezember erschienen ist! Ein Schnäppchen also und Ami hat so lange ihren Freund getriezt, bis auch er zustimmte, den Film für diesen Preis zu kaufen - kurz vor Mitternacht.
Ich gebe zu, dass ich auch liebend gerne die Special Edition, die es exklusiv bei Amazon zu erwerben gibt, gehabt hätte. Aber Studentin darf ja nicht wählerisch sein und in erster Linie geht es ja auch um den Film.

Wer aber jetzt denkt, dass ich mit meinen 10,97 € schon ein Schnäppchen geschlagen habe, der wisse eins: Gestern bekam ich den Newsletter von Conrad - Inception Blu-Ray für 9,90 €, versandkostenfrei (hier).
Naja, ein Euro weniger - egal! Dafür hab ich die tolle Blu-Ray schon jetzt und wir können uns damit einen schönen Heiligabend machen.

Kommentare:

  1. Ich finde den Film auch echt super und hab mir auch gleich die DVD gekauft, ich war erstaunt wie günstig sie war, ich glaube 8€ und das kurz nach erscheinen... ^^ Ich bin mir nur nicht sicher, wie ich das Ende deuten soll...

    AntwortenLöschen
  2. "Inception" habe ich gestern auf DVD gesehen und ich fand ihn auch toll, aber irgendwie auch ziemlich erschreckend. Trotzdem ein toller Film.

    Ich wünsche dir noch ein schönes Weihnachtsfest.

    Deine Lucian

    AntwortenLöschen
  3. @ Lucina: Da diskutierten wir auch lange drüber. Man kann es ja optimistisch, wie auch pessimistisch auffassen. Ich persönlich denke aber, dass es sich nicht um einen "Traum" handelt. Klar, man sieht nicht, wie sein Dad von Paris nach L.A. kommt, wie sie letztendlich tatsächlich aufwachen (wie bei den Szenen zuvor) und natürlich sind die Kinder scheinbar weder gealtert noch gewachsen, aber ich bin halt ein Optimist. Wenn ich meine realistischen Momente hab, würd ich mich anders entscheiden. XD

    @ Lucian: Inwiefern erschreckend? Ich fand ihn zum einen deswegen so gut, weil er zum Nachdenken anregt und in gewisser Weise schon ein bisschen Köpfchen voraussetzt. Beim zweiten Mal schauen, versteht man auch viel mehr.

    Ich wünsche dir und allen anderen Mitlesern auch schon mal ein schönes Weihnachtsfest. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir auch eingeredet, dass alles gut wird... :) Außerdem steht im Abspann, dass die Schauspieler der Kinder wohl doch unterschiedlich waren, was eher auf ein Happy End hindeutet.
    Ich war mit einer Freundin im Kino, die den Film schon gesehen hatte, sie hat mir ein paar Kniffe verraten (ich bin etwas schwer von Begriff xD), sodass ich den Film beim ersten Mal sehen einigermaßen gut verstanden habe. ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke, ich hab ihn beim ersten Mal schon gut verstanden (wie man's eben nimmt). Beim zweiten Mal fallen einem halt ganz andere Sachen auf, man versteht diese kleinen Zusammenhänge besser etc.

    Tatsache? Verschiedene Kids? Die sahen so gleich aus. XDDDD

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe der Film bekommt ein paar Oscars, er hätte es verdient :)

    Das mit den Kindern soll wohl so im Abspann stehen, aber das kann ja auch nur ein Trick sein xD Ich fand nämlich auch, dass die Kinder identisch aussahen ^^"

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, das stimmt! Ich habe shcon lange keinen so tollen Film mehr gesehen. Einen zum immer wieder angucken und nie langweilig werden!

    Da muss ich direkt mal aufpassen, wenn wir den Film gucken. XD

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.