Montag, 28. März 2011

[Manganews] Sailor Moon is back!

Hallo alle miteinander!

Soeben gab der Verlag Egmont Manga & Anime - kurz EMA - bekannt, dass sie sich die Rechte der Sailor Moon Manga gesichert haben.
Hier nachzulesen: >>KLICK<<

Vielleicht kennen ein paar von euch noch die Zeichentrickserie, also den Anime, zu Sailor Moon? Erstmals in den späten 90ern ausgestrahlt und kurz darauf auch als Comic erhältlich.
Seit Jahren war der Titel aber nicht mehr lizensierbar. Das heißt die Manga konnten nicht nachgedruckt werden. In der Szene wurde viel gemunkelt und vermutet, aber konkretes wusste man (als Fan) nie so genau.
Dann kamen vor ca. 3 oder 4 Jahren die japanischen Neuauflagen auf den japanischen Markt. Japan exklusiv sozusagen. Die alten deutschen Bände, 18 an der Zahl, wurden bei eBay, aber auch auf privaten Foren angeboten und wechselten für horrende Summen die Besitzer! Für Band 18 war das Maximalgebot, das ich einmal auf eBay sah, fast 50 Euro! Dabei kostete damals ein Band neu 9,95 DM (!).
Zum Glück hatte ich alle alten Bände und später habe ich mir auch die komplette Neuauflage auf japanisch zugelegt.

Doch jetzt heißt es für die Fans aufatmen!
Denn EMA hat jetzt ja die Rechte wieder und ab Oktober dürfen wir uns jeden Monat über einen Sailor Moon Band freuen. Ein Band wird 6,50 Euro kosten.

Ich werd mich auf jeden Fall beteiligen, denn Sailor Moon war meine erste Manga-Serie und ebnete mir den Weg sozusagen in die Manga-Szene. Für mich haben sie einen nostalgischen Wert, auch wenn die Story an sich mittlerweile nicht mehr neu ist.
Wer mehr über den Manga Sailor Moon wissen möchte, der darf mal bei Sören vom The Incomplete Manga-Guide vorbeischauen. ;-)
>>KLICK<<


//Edit: So, ich hab mal meine unzählichen (übrigens UNGEORDNETEN) Fotos durchgesucht und ein Bild der Sailor Moon Neuauflagen (japanisch) gefunden:


Wenn ihr drauf klickt, sollte es größer werden.
Die weißen Bände in vorderster Reihe, links, sind die Neuauflagen. Da in Italien die Umsetzung scheinbar relativ 1:1 übernommen wurde, gehe ich davon aus, dass es bei uns auch so sein wird. Aber noch ist ja nichts fest.
Der Rest hat alles irgendwie mit Sailor Moon zu tun. Außer die drei Meerjungfrauen-Figuren (die sind aus dem Manga/Anime "Mermaid Melody Pitchi Pitchi Pich", sollte es jemanden interessieren).
Sorry für die Qualität, ich glaub da war's schon relativ spät am Abend... Die Sammlung steht so immer noch in meinem alten Kinderzimmer.


//Edit 2: Nun ist auch noch das offiziell: Auch die beiden Bände Sailor V schaffen es zu uns nach Deutschland!
Sailor V ist sozusagen das Prequel zu Sailor Moon und dreht sich um Sailor Venus' (aka Minako Aino) Abenteuer.
Quelle: Manganet-Forum

Kommentare:

  1. Ich bin auch durch Sailor Moon auf Mangas aufmerksam geworden und konnte mich Gott sei Dank noch alle restlichen Sailor Moon Mangas nachbestellen. Die Bände sehen zwar heute extrem zerlesen aus, aber wenigstens habe ich sie für 5€ bekommen. ^^ Wer bezahlt denn 50€ für ein Manga? oO Also ich nicht xD

    Ich muss sagen, dass mir die Serie nicht so sehr gefällt, damals war ich natürlich ein Riesen-Fan, aber im Vergleich zur Mangareihe ist die Serie Schund.

    Ist bei der Neuauflage groß etwas anders?

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaa, super -.-
    Vor gut einem Jahr hieß es noch, die Chancen, die Rechte zu bekommen, ständen praktisch gleich null. Jetzt hab ich mir die Mangas angeschafft (Gott sei habe ich wenigstens ein billiges Angebot gefunden, statt 50 € zu zahlen *lach*, dafür sehen die Bände aber auch entsprechend aus), da Sailor Moon mein erster Manga war und ich die Geschichte immer noch liebe, und ein dreiviertel Jahr später kriegen sie die Rechte nun doch.
    Das ärgert mich gerade wahnsinnig!
    Da hätte ich lieber gewartet und die neue und schöne unzerlesene Ausgabe gekauft.

    Den Anime fand ich allerdings auch schlecht im Vergleich zum Manga. Null Tiefgang und Bunny nervt (sah ich natürlich damals noch anders *lach*).

    AntwortenLöschen
  3. Huch, das freut mich aber! Ich hab leider schon seit Jahren nur Band 1-8 der Mangas (Damals noch für 9,95 € in der Buchhandlung gekauft) und wollte mir immer mal die anderen Bände kaufen. Nur wurden die ja nicht mehr aufgelegt und von gebrauchten Büchern/Mangas war ich noch nie ein Fan.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin zwar kein Manga-Fan im eigentlichen Sinne, aber vor allem bei Sailor Moon haben mir die Bücher gefallen. Ich hab band 17 und 18 im Original aus Japan, müssten aus dem Jahr 99 sein. Aber eine komplette deutsche Buchreihe würde ich mir zulegen. Freu mich drauf. Danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  5. @ Lucina: DAS frag ich mich allerdings auch! Ich mein, es ist ein MANGA (=viel Bilder) mit knapp 200 Seiten... Und auch noch gespiegelt! Ne, echt nicht. Meine sind zwar auch recht zerlesen, aber ich hab ne Phase gehabt, da hab ich auf Schnäppchen geachtet und konnte so ein paar extreme Exemplare austauschen.
    Mir gefiel der Manga besser, obwohl es da ja auch total unterschiedliche Meinungen gibt. Ich würd's gern irgendwann einfach noch mal zum Spaß lesen. Aber mittlerweile hab ich ne ganze Palette an ... hm "besseren" Manga. ;-) Aber wir werden ja auch älter (und weiser *hoho*) und da verschiebt sich der Geschmack auch ein bisschen, denke ich.
    Jein! Also, die Neuauflage umfasst mehr Seiten. So werden die 18 Bände sozusagen auf 12 (+ 2 Short-Stories Bände) "gekürzt". Also inhaltlich bleibt's gleich. Außerdem sollen noch viele Farbseiten kommen. In Japan gab's bei der Erstauflage in den Manga süße kleine Sticker!
    Ich würd euch auch gerne Fotos zeigen, aber mein ganzer Sailor Moon Kram ist zu Hause bei meinen Eltern. >_< Aber ich schau mal, ob ich vielleicht was in meinem Foto-Archiv finde und poste es dann hier in den Post rein.

    @ Colliding Worlds: So viel ich mitbekommen habe, war das ja auch ein RIESENDRAMA! Außerdem wurden ja die Lizenzen vor ein paar Monaten an Italien vergeben. Man wollte den europäischen Markt testen (?). Danach kam ja die News, dass Sailor Moon wieder im TV läuft (im deutschen) und joah. War mir klar, dass es nur noch eine Frage der Zeit war.
    Geht mir auch so. Als Kind/Jugendliche hab ich es natürlich geliebt. Aber im Manga war Bunny/Usagi auch nicht ganz so weinerlich. ;-)

    @ DreamCatcher: 9,95 €? Euro? Oder DM? XD Ich glaube, mein Dad hat mir damals sogar den ersten Manga gekauft! Und seitdem hab ich dann immer geschaut, dass ich gleich den neuesten Band bekomme. Genau genommen ist also mein Paps Schuld an meienr Sucht (aber er hat auch immer brav Regale gebaut!).
    Bei Sailor Moon war's auch EXTREM schwer wirklich gute Exemplare zu finden. Mit den neueren ist das einfacher. Ich kauf ganz gern gebraucht - vor allem, von Leuten, die ich kenne und weiß, wie sie mit ihren Manga/Büchern umgehen.

    @ Alice: Gerne! Ich hab auch ein paar einzelne Bände der japanischen (alten) Ausgabe. Und eben die komplette Neuauflage. Ich bin ja SO nostalgisch veranlagt. *kicher*

    AntwortenLöschen
  6. Hey, das sind ja mal klasse Neuigkeiten!

    Besitze auch bereits die Bände 1-11 (Band 3 fehlt), haben für mich auch mehr nostalgischen Wert. Aber ich denke noch mal 12 Bände, kann man sich ja ruhig kaufen, oder? ^___^
    Und ab Oktober bin ich auch wieder in Köln, da ist es wenigstens kein Problem den Manga zu kaufen. *g*

    Liebe Grüße Tenshi

    AntwortenLöschen
  7. Ich meine natürlich DM :D

    Wenn es nur noch 12 Mangas sind (statt damals 18) und die "nur" 6,50 € kosten, werd ich sie mir ganz sicher zulegen. :)

    AntwortenLöschen
  8. @ Tenshi: Lebst du zur Zeit nicht in Deutschland oder einfach "nur" in einem Kaff? Letzteres kenn ich nämlich ZU gut. :D

    @ DreamCatcher: Jetzt dachte ich schon. :D
    Also, es ist so, dass in den 12 Bänden die "Hauptstory" enthalten sind. Z.B. Band 11 der alten Ausgabe enthielt ja "nur" die Story zu Prinzessin Kaguya. Die wäre dann in den NEUEN Bänden (1-12) nicht enthalten. Und es gab auch noch ein paar kleine Sidestories, die man dann eben in den beiden Kurzgeschichtenbänden findet.
    Kann aktuell gar nicht nachgucken und es ist shcon ne Ewigkeit her, dass ich Sailor Moon gelesen habe.

    Übrigens kam jetzt auch noch das offizielle Statement, dass auch die beiden Bände Sailor V kommen werden! Also die (Vor)Geschichte um Sailor Venus!

    AntwortenLöschen
  9. Ich lebe "nur" in einem Kaff. ^__^
    Was den momentanen Vorteil hat, das ich zumindestens nicht so viel Geld für Bücher ausgeben kann ...

    Aber nur bis Ende Juni, dann hat mich Köln wieder. ^___^

    Liebe Grüße
    Tenshi

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenn das zu gut. Deswegen lief bei mir alles über die üblichen Online-Shops. Oder Thalia, als ich dann meine Ausbildung angefangen hab. :D Ganz pöhse!
    Mittlerweile wohne ich ja in einer etwas größeren Stadt, aber trotzdem bin ich immer viel zu faul die 5 Minuten in den Buchladen oder ComicShop zu laufen. XD

    AntwortenLöschen
  11. @ Ami Li Misaki schöne Sammlung^^ darf ich fragen, wie du die japanische re edition bestellen konntest? Ich bin nämlich sehr daran interessiert, weiß aber nicht woher ich es bestellen kann.

    Danke für deine Antwort und liebe grüße :)
    Sara

    AntwortenLöschen
  12. Puh, also die hab ich schon vor... 3 Jahren oder so immer wieder mal bestellt und da war's schon nicht ganz leicht.
    Einen Band hab ich mir extra aus Japan mitbringen, bzw. zuschicken lassen. Ansonsten hab ich bei YesAsia bestellt. Link findest du rechts unter "Shopping Center". Ich bezweifle aber, wie gesagt, dass es die da noch gibt. Aber nachgucken kostet ja nichts. ;-) Ich hab schon lang nicht mehr auf die Seite geschaut, wollte aber immer noch die Sailor V Neuauflage haben, aber die war ausverkauft. :-/

    Ansonsten kannst du mal bei japanischen Buchhandlungen fragen. Ich glaube Takagi Books schaut nach Büchern oder OCS (Düsseldorf und Hamburg, glaub ich).
    Eine weitere Möglichkeit die Bände aufzutreiben könnte Yahoo Auctions sein (hab ich aber persönlich noch nie benutzt). Oder aber mal bei eBay.com gucken. Da gibt's auch ausländische Händler, die ab und an mal nen gebrauchten Band anbieten. ;-)

    Ich hoffe, das hilft dir weiter. ;-)

    AntwortenLöschen
  13. da nun die deutsche ausgabe rausgekommen ist, wärst du bereit die japanischen zu verkaufen? ich hätte interesse ^^

    AntwortenLöschen
  14. Neee, sorry. ;-) Da sind einige Erstauflagen mit Stickern dabei. Nostalgiegründe und ich bin so stolz, dass ich alles noch ergattert habe. ;-)
    Zumal die komplette Sammlung verpackt in Kisten bei meinen Eltern steht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.