Samstag, 8. Oktober 2011

[Produkttest] Ritter Sport Trauben Cashew Schokolade

Preis: 0,95 €, Inhalt: 60 g
Ich mag eigentlich keine Schokolade. Oder kaum. Mir ist das meistens zu süß. Aber ab und an greif ich dann doch mal dazu. Mir liegen eher die deftigen Naschereien. Eine davon sind Cashewnüsse! Ich liebe sie. Deswegen hab ich mir diese Schokolade auch total toll vorgestellt. Trotz des Preises (im Sinne von "Man gönnt sich ja sonst nichts.") habe ich doch mal den Versuch gewagt.

Zum ersten war ich überrascht. Denn diese Sorte ist nicht die 'normale' RitterSport, sondern die kleinen Tafeln. Bio. Ich dachte immer, dass das Label vorn aufgedrückt wäre? Aber egal. Ich wollte ja die Schoki dann schon liegen lassen... Aber Cashew! Und Trauben.
Absoluter Fehlschlag. Die Schokolade an sich hat geschmeckt wie die typischen Vollmichschokoladen, die ich nicht mag. Die Cashewnüsse hätten auch Haselnüsse oder sonst was sein können. Kleine Splitter waren nur drin (meines Empfinden nach nicht mal so "groß" wie auf der Packung). Und von den Trauben oder Sultaninen hab ich, wenn's hoch kam, gerade mal einen Hauch geschmeckt.

Da hätte ich das Geld doch lieber in eine Tüte Chips investiert. Oder in eine andere RitterSport (Standard bei mir ist Marzipan). Ich war ziemlich enttäuscht von der Schokolade und werde sie daher auch nicht mehr kaufen. Sehr schade!

Kommentare:

  1. Oh das ist schade :(. Ich bin eher der Chipsesser aber wenn ich mir mal eine Schoki gönne dann die Alpenmilch Schokolade von Ritter Sport. Aber der Preis von dieser Schoki hier ist aber auch ganz schön übertrieben und dann sind noch nichtmal die normalen 100g drin.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch eher der Chips (oder momentan Salzstangen) Esser. ;-)
    Normal ess ich (huch!) auch eher mal ne Marzipan Schoki von Ritter Sport (die dann ungefähr über 3 Wochen verzehrt wird).
    Das ist übrigens auch die BIO-Version. Die sind teurer, aber das Kennzeichen/Siegel ist hinten nur ganz klein drauf. :-/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.