Sonntag, 20. November 2011

Neuzugänge KW 46 & Wochenfazit

Hallo alle miteinander!

Ja, ich konnte nicht widerstehen... Bei eBay hab ich - mal wieder - gestöbert und bin - mal wieder - fündig geworden. Kurz un knapp, folgendes Schätzchen ist bei mir eingezogen:

Zu meiner SuB-Verteidigung muss ich anmerken, dass ich das Buch schon fast fertig gelesen habe. Allerdings für Eiskalte Berührung kurzzeitig unterbrochen. Das ist immerhin das schöne an Anthologien: Man kann den Faden nicht verlieren.


Darum geht's in Magische Verführung von Nalini Singh:
Eine Vampirjägerin gerät zwischen die Fronten eines tödlichen Konflikts. Eine junge Werleopardin verliebt sich in einen mächtigen Wächter ihres Rudels. In den Schluchten des Großstadtdschungels und in den luftigen Höhen über den Dächern der Stadt treiben Gestaltwandler, Vampire und Engel ihr Unwesen. Getrieben von tiefen Gefühlen - Rache, Hass und Leidenschaft. Auf der Suche nach einer Liebe, die alle Grenzen überwindet ... Die packende Vorgeschichte zu Nalini Singhs Gestaltwandlerserie und ihren erfolgreichen Engelromanen.
[Quelle: amazon.de]
- Es ist Singh und die Geschichten haben mir bisher sehr gut gefallen. Ich bin schon auf die letzte und die kleine Bonus-Story gespannt.


~*~*~*~*~*~

Mein Wochenfazit

Diese Woche ist buchtechnisch nicht viel passiert, außer, dass ich die freie Woche zum Lesen genutzt habe. Einfach mal den ganzen Unikram verdrängen und nur faulenzen. Ist immerhin schon wieder soooo lange her (sechs Wochen), dass wir (zehn Wochen!) Semesterferien hatten - puh!

Die hundert sind voll!
Tatsächlich habe ich es diese Woche geschafft mein 100. Buch in diesem Jahr zu lesen! Ich bin so stolz auf mich! Letztes Jahr waren es übrigens insgesamt 78, 2009 waren es 50 und 2008 gerade mal 14! Das ist schon eine beachtliche Steigerung, oder?
Und welches war das 100.? Tatsächlich, ganz klammheimlich, war es Tote Jungs küsst man nicht von Molly Harper! Die Rezension wird aber wohl noch etwas auf sich warten lassen (wie in letzter Zeit immer)...

Zwischenstand: Monthly Theme - Back to School
Mitte des Monats ist's zwar nicht, aber ich dachte, ich halte euch doch noch mal kurz auf dem Laufenden, was ich denn schon geschafft habe. Ich habe meine Fortschritte zwar auch im Post direkt festgehalten, aber nun noch mal exklusiv hier:

1. Musik: Wenn ich bleibe von Gayle Forman → Zur Rezension
2. Englisch: Gone von Lisa McMann → Zur Rezension
3. Sozialkunde: Delirium von Lauren Oliver → Zur Rezension
4. Sozialkunde: Totentöchter: Die dritte Generation von Lauren DeStefano → Zur Rezension
5. Chemie / Biologie: Eiskalte Berührung von Kresley Cole → Zur Rezension
Wie ihr seht, fehlen noch ein paar Rezensionen. Oben hatte ich ja auch erwähnt, dass ich Eiskalte Berührung gerade lese. Es deckt dann also alle Bereiche ab, denn eben erwähnten Roman werd ich bis Monatsende auf jeden Fall durchhaben. Anschließend würde ich aber noch gerne Rabenlady lesen. Es ist kurz und stand ja auch noch auf der Liste. Im Monatspost im Dezember wird's dann noch einen kleinen Rückblick geben - inkl. Erfahrungsbericht.

Kommentare:

  1. "Magische Verführung", ja natürlich! O.O Ich habe es nur bisher nicht gekauft, da ich immer erst ein bisschen warte, ob ich es nicht gebracht evtl. günstiger bekomme (insofern ich denn warten kann *grins.).
    Ich liebe die Gestaltenwandler Serie von Nalini Singh. Nur die Engelserie habe ich bisher noch immer nicht begonnen. :o Sollte ich mal bald.

    Betsy Taylor:
    Den ersten Roman habe ich gelsen. Ich kam zwar schnell durch und alles, allerdings ist das nicht so meins. Ich weiß nicht ... Betsy hat mich irgendwie genervt. ;)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Lach, das mache ich auch immer. ;-) Diesmal hatte ich echt Glück und hab's zu nem guten Preis bekommen. Geduld und Suchen zahlt sich da echt aus.

    Ach! Siehste mal. Ich hab mich bei den ersten beiden Bänden noch am Stück weggeschmissen. Da mochte ich Betsy auch noch um Längen mehr... Aber ja, sie schwächelt.

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zum 100.ten Buch!
    Respekt, von solchen Zahlen kann ich nur träumen ^^" Du hast dich aber in den letzten Jahren auch ordentlich gesteiger, das macht mir Hoffnung ;-)

    Lohnt sich "Magische Verführung" denn? Ich bin eigentlich kein Freund von Kurzgeschichten, aber bei Nalini Singh könnte man fast eine Ausnahme machen. Zumindest sobald ich endlich mal mit der Gestaltwandler-Serie auf aktuellem Stand bin...

    Dir auf alle Fälle weiterhin fröhliches Lesen :D

    AntwortenLöschen
  4. Danke! =3
    Ja, das war schon... beachtlich. Ich schreibe das alles meiner Berufsschullehrerin und Nina Blazon (bzw. Faunblut) zu. XD

    Bisher ja. Ich hab die erste Geschichte gelesen, die jetzt nicht sooo viel Tiefe hat, aber mal schön für Zwischendurch war (hat auch 'nur' um die 70 Seiten). Die zweite Geschichte (mit Tam und Nate) fand ich total toll - auch weil ich die beiden Charaktere mag. Kann man auch lesen, wenn man noch nichts von der Reihe kennt, finde ich. Die war auch etwas länger und es ging wirklich AUSSCHLIEßLICH um Tam und Nate. Was eben interessant ist zur Ergänzung, aber so ein großes Tamtam wie in den Serien (mit der 'Medialverschwörung' und so) gibt's natürlich nicht.
    Die anderen zwei muss ich noch lesen.

    Danke, dir auch. :D

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du hast die 100 schon voll – darum beneide ich dich. Das war ja mein Jahresziel, aber so wie's aussieht, werd ich's nicht schaffen in Anbetracht meiner derzeitigen Leseunlust. Im September war ich noch im Soll, inzwischen lieg ich heillos zurück! *seufz*

    AntwortenLöschen
  6. Danke. ;-) Ich hab mich auch sehr gewundert, vor allem, wenn man sich die beiden letzten Jahre anschaut...
    Ich hab meine Leseunlust einfach ignoriert und trotzdem gelesen. XD~
    Du könntest ja auch ein paar kurze Bücher dazwischen schieben. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.