Sonntag, 3. Juli 2011

Monatspost

Hallo alle miteinander!

Und schon wieder ein Monat rum. Die Zeit fliegt und zieht sich stellenweise dann doch wie ein Kaugummi. Seltsam, oder? Gerade im Juni kam mir das so extrem vor...


gelesene Bücher im Juni 2011

Mein Monatsbuchmenü bestand im Juni aus:

Katze - Deutsch, Deutsch Katze von Nina Puri
Elfentochter (Band 1) von Holly Black
Black Dagger: Blinder König (Band 14) von J. R. Ward
Black Dagger: Vampirseele (Band 15) von J. R. Ward
Black Dagger: Mondschwur (Band 16) von J. R. Ward
Plötzlich Fee: Sommernacht (Band 1) von Julie Kagawa
Bevor ich sterbe von Jenny Downham
Reckless: Steinernes Fleisch (Band 1) von Cornelia Funke

Statistik
Bücher: 8
Seiten: 2928


Highlight
Black Dagger! Gut, ich mag/liebe die Serie sowieso, aber nach Phurys Story hab ich einfach mal ne Pause gebraucht... Und das war auch gut so! Denn jetzt habe ich meine leidenschaftliche Liebe für die Brüder wieder entdeckt.

Flop
Elfentochter, weil ich einfach mehr davon erwartet habe. Es war nicht schlecht, aber... Es las sich extrem zäh - nicht zu vergleichen mit Weißer Fluch.


~*~*~*~*~*~


Juni: Must-read

Diesen Monat möchte ich folgendes lesen:

Forbidden von Tabitha Suzuma
Zauber der Leidenschaft von Kresley Cole
Ruf der Vergangenheit von Nalini Singh

Bis zum 18. Juli hab ich noch Prüfungen. Eine Studienarbeit kann ich zwar später abgeben, aber ich habe mir vorgenommen bis zum 18. fertig zu werden. Mal sehen, ob das klappt. Und dann heißt es Semesterferien!
Für die Book meets Movie Challenge will ich Coraline lesen. Je nachdem wie ich es schaffe, auch noch ein Buch/Film.


~*~*~*~*~*~


Buchneuheiten im Juli
Der Juli bietet wieder ein paar wunderbare Novis. Viel mehr als mein Geldbeutel und SuB ertragen könnte... Aber egal, man darf ja noch träumen, oder?

Hier meine Juli-Favoriten:

1. Band
Unsterblich verliebt von Gena Showalter
- Mir hat zumindest der erste Herren der Unterwelt Band sehr gut gefallen. Mal sehen wie ihre Jugendserie ist.

Darum geht's:
Wie die meisten Teenager hat auch Aden Stone Freunde. Nur dass es bei ihm vier menschliche Seelen sind, die in ihm wohnen, unablässig an ihm zerren und zudem über magische Fähigkeiten verfügen: Eve kann in die Vergangenheit zurückversetzen; Julian erweckt Tote zum Leben. Caleb verkörpert den Zorn, und Elijah kann in die Zukunft schauen. Alles, was Aden sich wünscht, ist Frieden. Den verspürt er zum ersten Mal in der Gegenwart der 16jährigen Mary Ann, denn sie bringt die Stimmen in ihm zum Schweigen. Die ungleichen Freunde werden bald durch den attraktiven Werwolf Riley und die Vampirprinzessin Victoria ergänzt. Nichts ist wirklich normal bei den ungleichen Liebespaaren. Und auch nicht erlaubt. Dennoch gehen die vier durch dick und dünn. Gemeinsam nehmen sie den Kampf mit den dunklen Mächten auf, die ihre Heimat, Crossroads, zu erobern suchen.
[Quelle: mira-taschenbuch.de]


2. Band
Riley - Im Schein der Finsternis von Alyson Noël
- Der erste Band war jetzt nicht so berauschend. Der hier wird auch erst mal warten müssen.

Darum geht's:
Riley ist tot, und das genießt sie ausgiebig, denn schließlich hat sie eine mehr als spannende Aufgabe: Seelen einzufangen, die auf ihrem Weg ins Jenseits verlorengegangen sind. Dabei sind es die schweren Fälle, derer sie sich mit Vorliebe annimmt. Allerdings fragt sie sich inzwischen, warum sie ausgerechnet diesem Geistermädchen Rebecca helfen wollte? Sie ist voller Hass und will nur Rache für ihren Tod: In einem gefährlich dunkel-glitzernden Nebel aus Zorn hält sie unzählige Seelen gefangen, um sie zu quälen. Riley ist verzweifelt – wie kann sie diesem Grauen ein Ende setzen? Wie kann sie der Finsternis gegenübertreten, ohne sich selbst darin zu verlieren?
[Quelle: randomhouse.de]


3. Band
Evernight - Hüterin des Zwielichts von Claudia Gray
- Der erste Band hat mich total fasziniert. Band zwei war okay, ich hoffe, dass dieser also wieder wirklich toll wird! Ich bin gespannt und vorbestellt ist er auch schon.

Darum geht's:
Evernight, die Schule der Vampire, wurde von den Jägern des Schwarzen Kreuzes vernichtet und bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Doch Bianca, die Tochter zweier Vampire, hat ohnehin mit ihrem Volk gebrochen. Sie möchte niemanden aussaugen und durch dessen Tod endgültig zum Vampir werden. Stattdessen hat sie sich entschlossen, dem Schwarzen Kreuz beizutreten, denn nur so kann sie ihrer großen Liebe Lucas nahe sein. Da nähert sich Biancas achtzehnter Geburtstag und ihre Vampirnatur gewinnt immer mehr die Oberhand. Wird sie sterben, wenn sie ihr Schicksal nicht annimmt? Lucas ist bereit, sein Leben für sie zu geben, damit sie endgültig zum Vampir werden kann und so unsterblich wird. Doch Bianca lehnt ab. Sie will lieber tot sein, als für alle Ewigkeit von Lucas getrennt zu sein. Was Bianca nicht ahnen kann: Sie wird gar nicht zum Vampir. Ihre wahre Bestimmung ist noch viel erschreckender …
[Quelle: randomhouse.de]


3. Band
Böse Mädchen leben ewig von Molly Harper
- Ich sollte mir endlich mal den zweiten Band zulegen. Ich will doch wissen wie's mit Jane weitergeht!

Darum geht's:
Die Vampirin Jane unternimmt mit ihrem Geliebten Gabriel eine Weltreise. Doch unterwegs erhält dieser geheimnisvolle Briefe und verschwindet immer wieder für kurze Zeit. Hat er etwa eine Affäre mit einer anderen Frau? Wütend fliegt Jane nach Hause zurück, wo neuer Ärger auf sie wartet: Janes bester Freund Zeb wird von den Verwandten seiner Werwolffrau tyrannisiert und braucht dringend ihre Hilfe …
[Quelle: egmont-lyx.de]



9. Band
Gejagte der Dämmerung von Lara Adrian
- Auch schon vorbestellt! Was bin ich auf Hunter gespannt!

Darum geht's:
Nach qualvollen Jahren der Gefangenschaft wird Corinne Bishop vom Orden der Vampirkrieger aus der Gewalt des grausamen Dragos befreit. Der goldäugige Vampir Hunter hat die Aufgabe, sie zurück zu ihrer Familie zu bringen. Die schöne Frau weckt in dem sonst so gefühlskalten Krieger eine tiefe Leidenschaft, die diese schon bald erwidert. Doch Hunter hütet ein schmerzliches Geheimnis, das ihre Liebe für immer zerstören könnte …
[Quelle: egmont-lyx.de]


2. Band
Riskante Nähe von Michelle Raven
- Ist das jetzt die Fortsetzung zu Vertraute Gefahr oder Band zwei der Reihe? Den ersten muss ich nämlich noch lesen. Trotzdem bin ich sicher, dass mich Michelle Raven nicht enttäuschen wird.

Darum geht's:
AUF DER FLUCHT ...Die Waffenexpertin Karen Lombard wird von einem Unbekannten in einer U-Bahn-Station auf die Gleise gestoßen – einer von zahllosen „Unfällen“, die ihr in den letzten Jahren zugestoßen sind. Hilfesuchend wendet sie sich an den einzigen Mann, dem sie vertrauen kann: Clint Hunter. Der ehemalige Captain einer Spezialeinheit der SEALs hat ihr schon einmal das Leben gerettet, und Karen hat ihn seither nicht vergessen können ...
[Quelle: egmont-lyx.de]


~*~*~*~*~*~


Manga-Anschaffung im Juni

Hier meine kleine Ausbeute an Manga im Juni:


Diesmal etwas mehr. Das lag zum einen natürlich daran, dass ich mir keine Bücher gekauft habe. Zum anderen auch daran, dass ich Geburtstag hatte UND einfach den tollen Schnäppchen nicht widerstehen konnte, die sich mir geboten haben.
Allerdings sind keine Novis dabei. Ein paar sind vorbestellt und kommen wohl erst im Laufe des Monats an.


~*~*~*~*~*~


Manga-Novis im Juni

Bei Carlsen und Tokyopop erscheinen die Monatsneuheiten bereits im Vormonat. Ca. eine Woche vorher.
Meine Manga-Lights für diesen Monat:

Carlsen
Border, Band 2 von Kazuma Kodaka
D. N. Angel, Band 14 von Yukiru Sugisaki
Monster Hunter Orage, Band 1 von Hiro Mashima
Otomen, Band 5 von Aya Kanno
Sehnsuchtssplitter, Einzelband von Aki Shimaki
Sekaiichi Hatsukoi, Band 2 von Shungiku Nakamura
Spiral, Band 12 von Eita Mizuno und Kyo Shirodaira
Vampire Knight, Band 11 von Matsuri Hino

Egmont Manga & Anime / EMA

Cosplay Animal, Band 11 von Watari Sakou
Lebe deine Liebe, Band 10 von Kaho Miyasaka
Sora Log, Band 3 von Kaco Mitsuki

Tokyopop
Aqua, 2-in-1-Einzelband von Kozue Amano 
D.Gray-man, Band 21 von Katsura Hoshino
Just around the corner, Einzelband von Toko Kawai
Peppermint Twins, Band 1 von Wataru Yoshizumi
Switch Girl!!, Band 8 von Natsumi Aida
Vassalord., Band 4 von Nanae Chrono

Viz
Kimi Ni Todoke, Band 9 von Karuho Shiina

Vorbestellt habe ich mir Border 2, D. N. Angel 14, Sehnsuchtssplitter und Sekaiichi Hatsukoi 2. Meine erste Bestellung bei TheBookDepository. Kimi Ni Todoke 9 ist auch bereits vorbestellt, allerdings bei bol. Auf die Forsetzung der Serie freue ich mich auch sehr.
Wenn ihr auf "Band XX" klickt, kommt ihr zur Beschreibung der jeweiligen Verlage.


~*~*~*~*~*~


Eigentlich sollte dieser Post bereits am Freitag on gehen... Ähm, ja. Wie ihr seht, tat er das nicht. Sorry, dabei war ich so stolz, endlich mal am 1. des Monats posten zu können... Na ja, neuer Monat, neues Glück.

Kommentare:

  1. Ahhh Evernight 3 muss ich auch unbedingt haben, JETZT GLEICH :D
    Grüßle Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu mich auch schon seit letztem Jahr drauf. :D

    AntwortenLöschen
  3. Die englische Version vom dritten Evernight-Teil steht zusammen mit dem zweiten seit der Veröffentlichung ungelesen in meinem Regal. Wenn du eine positive Rezi postest könnte ich mich vielleicht dazu aufraffen die Serie endlich nach Jahren des Wartens weiterzulesen. Eigentlich wollte ich nämlich auf den vierten Band warten und dann alle Bände zusammenlesen in der Zwischenzeit ist nur mein Interesse flöten gegangen ._.

    Ich bin gespannt wie die Sehnsuchtssplitter gefällt (besonders die letzte Geschichte xD), ich kannte die Kurzgeschichten zwar schon, aber Ako Shimaki ist immer noch eine meiner Lieblingsmangaka.^^

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für ein großer Post- du hattest wirklich viel zu berichten :) Bin überrascht das BlackDagger schon so viele Bücher zählt? Hab bisher noch nicht eines aus dieser Reihe gelesen :) Vielleicht hole ich das mal nach?! :)

    LG
    -----------------------------------------------------
    www.ThrillerOnline.de
    Jeden Montag neuer Lesestoff

    AntwortenLöschen
  5. @ Lucina:
    Mich hat Band eins ja total geflasht. Von Band zwei war ich dann ein bisschen enttäuscht, aber ich hoffe mal auf den dritten. ;-) Mal sehen, wann der bei mir eintrudelt. Davor versuch ich mal die Rezis zu den anderen beiden Bänden zu posten.
    Bei "Sehnsuchtssplitter" bin ich erst mal gespannt, wann der Band bei mir eintrudelt. XD Hab bei BookDespository bestellt und joah... Bisher kam nur ne Versandmitteilung zu Border. *tsk* Aber ich bin sicher, dass mir der Band gefallen wird. Ich m ag Ako Ahimaki auch gerne. =3

    @ Ayanea:
    Ja. Ich wollte alles zusammenfassen. Ich glaube, das ist dann nicht so nervig als wenn drei Posts kurz hintereinander kommen. :-)
    Black Dagger umfasst im Englischen weit weniger Bände, da die ja bei uns immer in zwei aufgeteilt werden. Aber ich hab mich auch gewundert... Vor allem, wie es jetzt im Regal aussieht - so lang und groß. XD
    Man muss das Genre, denke ich, an sich mögen. Dann wird man Black Dagger auf jeden Fall lieben. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.