Dienstag, 21. Februar 2012

[7 Tage - 7 Bücher] Zwischenbericht: Tag 1 & 2

Hallo alle miteinander!

Schon fast der zweite Tag der Aktion ist vorbei!
Wie versprochen gibt's von mir nicht täglich ein Update, aber jetzt wurde es mal Zeit, oder?

Ich muss zugeben, dass ich am Sonntag erst mal gebangt habe... Denn Samstag hatmein Hals angefangen Zicken zu machen. Perfektes Timing! Eine knappe Woche nach Start der Semesterferien. Wie typisch. Zum Glück hat mir mein Papa am Sonntag noch Medis von daheim mitgebracht und so konnte ich am Montag ganz gut starten.

Montag
Um 10 etwa ging's los. Ich wollte zwar Daughter of Smoke and Bone am Sonntag noch fertig lesen, aber meine angeflaute Erkältung und der dumme Hals machten nicht mit. Die letzten knapp 100 Seiten hab ich also erst Montag vormittag beendet.
Aber was dann?
Was schnelles sollte es sein, also entschied ich mich erst mal für The Raven and other favorite poems. Okay, kein "richtiges" Buch mit seinen 45 Seiten... Ich "musste" auch mal für Die Brüder Grimm und das Rätsel des Froschkönigs unterbrechen, das ich dann in einem Rutsch durchgelesen hab. Danach hab ich dann The Raven ... beendet.
Nebenher musste ich natürlich noch ein paar Sachen erledigen: Bewerbungen schreiben. *seufz* Aber ich nütze ja jede Gelegenheit um mich zu drücken. Wäsche waschen, was aber ja ratzfatz geht. Und die allabendliche Blog-Tour und ein kleiner Schwatz. Muss doch sein.
Da war's dann schon kurz vor 10 Uhr abends. Was fang ich denn noch an? Eigentlich wollte ich ja einen Singh-Band lesen, aber... Mich verschlug es dann doch eher nach Hogwarts: Harry Potter und der Stein der Weisen.
Einige mutmaßten ja, dass es ein Re-Read sei: Nein! Tatsächlich habe ich die ersten beiden Bände bis dato nicht gelesen! Denn, wenn es nach mir gegangen wäre, wäre das ganze Tamtam um Harry & Co. total an mir vorbei gezogen. Wäre da nicht meine Familie gewesen, die unbedingt in den ersten Film musste! Es folgte der zweite und dann war ich vollends gefangen. Mein Dad brachte mir den vierten Band mit, den ich schnell verschlang, dann natürlich auch erst mal Band 3 brauchte. Auf die restlichen drei Bände hab ich dann damals jedes Jahr hingefiebert! Wie aufregend!

Dienstag
... stand ganz im Stern vom kleinen Harry. Ich habe, mit Unterbrechungen (weil ich immer noch Bewerbungszeug zu erledigen hatte und noch ein paar andere "Arbeiten"), bis etwa halb sieben Harry Potter und der Stein der Weisen gelesen.
Gleich werde ich mich dann noch mit Engelsblut auf's Sofa fläzen und diesen beginnen. Denke ich.
Ich kann jetzt schon sagen, dass ich meine Leseliste vom Donnerstag wohl etwas über den Haufen werfen werde. Denn auf das ein oder andere Büchlein hab ich derzeit gar keine Lust. :-(

Allgemein
Es macht richtig Spaß bei den anderen Teilnehmern zu luppern, was die schon geschafft haben! Gefühlt viel mehr als ich. Aber ich bin ja auch kein schneller Leser.
Es wird ein paar vorbereitete Posts diese Woche noch geben und ich versuche auch noch die Rezension zu Falkenherz online zu stellen. Notizen zu den "Aktionsbüchern" habe ich mir schon gemacht, aber ich glaube, die Rezensionen kommen dann erst im Laufe der kommenden Woche.
Wie letztes Jahr notiere ich auch brav wieder meine ungefähre Lesezeit. Es wird also wieder eine Aufstellung von mir über Zeit und Seiten geben. ;-)
Vorgenommen hatte ich mir ja auch noch den ein oder anderen Manga zu lesen. Mal schauen, ob ich dazu überhaupt komme! Zeit wird's ja mal!

Allen Teilnehmern und stummen Mitleser wünsche ich noch viel Spaß beim (Dauer)Schmökern. ;-)

Kommentare:

  1. Na du bist aber auch schon gut dabei :-P
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ha. Ich bin nicht die Einzige, die die HP-Bücher noch nicht gelesen hat. Und du erinnerst mich gerade daran, dass die noch auf meiner Wunschliste stehen. Böse. ;)

    Ich wünsch dir viel Spaß und Freude an dem Gunschera. Ich habe ihn sehr gemocht.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend

    AntwortenLöschen
  3. Echt?! Na dann freue ich mich ja, was du so zum ersten Harry-Abenteuer zu sagen hast ;). Ich war ja fest überzeugt, du hattest die Reihe komplett gelesen *lach*.

    Und ganz viel Spaß bei Engelsblut, bis auf den etwas schwachen Showdown mochte ich das Buch wieder von vorne bis hinten :).

    AntwortenLöschen
  4. @ Sabrina:
    Raven und Grimm waren ja seeeehr dünn. :D Aber das brauchte ich zum Start. XD

    @ animasoul:
    Ja, jetzt fehlt mir "nur" noch Band 2, dann hab ich alle Harrys durch. :D
    Gunschera? Mit "Engelsblut" meinte ich den Singh-Roman aus der REihe "Gilde der Jäger". ;-)

    @ Colliding Worlds:
    Hach, ich war gefangen. *lach* Mehr dazu dann in der Rezi.
    Nee nee, ich war ja anfangs total nicht-begeistert und hab mich lang gewehrt. *seufz* Und dann hatte ich keine Muse die ersten beiden Bände (ich kannte doch die Filme! Jesses!) noch mal zu lesen. Blöder Fehler. ;-)
    Ich bin noch nicht ganz bei der Hälfte. Heute Vormittag NICHTS gelesen... Aber mir gefällt's auch wieder sehr gut. :D Was anderes hab ich aber auch gar nicht erwartet. ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Du erzählst mir da nichts neues... ich habe mich ja auch lange gegen den Hype verwehrt - um dann der ganze Sache doch heillos zu verfallen *lach*.
    Bin gespannt auf die Rezi ;).

    AntwortenLöschen
  6. Oje, ich hoffe dir geht es mittlerweile wieder besser! Ich habe in dieser Hinsicht auch immer das perfekte Timing, kaum steht freie Zeit an werde ich krank, aber beim ärgsten Stress ist nie was ^^

    Und ich finde auch nicht, dass du so 'schlecht' wärst. Gelesen hast du schon einges und Harry Potter ist ja auch kein dünnes Buch, das gleicht sich dann mit den anderen wieder aus. Und Hauptsache du hast Spaß :)

    Und wie gefällt dir bis jetzt Engelsblut?? Ich wollte es damals gar nicht mehr aus der Hand legen, obwohl es trotzdem nicht an den 1. Teil der Reihe ranreichen konnte. Ich liebe diese Kennenlern Szenen einfach *hach*
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. @ Colliding Worlds:
    Ja, schlimm, wie das einen immer packt, gell? :D


    @ Melanie:
    Ja, zum Glück. Dank Medis. *g* Aber war mir sowas von klar, dass es jetzt sein muss. Studentenkrankheit. :D

    Na, Harry war nicht so dick. Aber doch, es macht Spaß! Vor allem, nachdem ich so lange nicht mehr so viel gelesen habe. :D

    XD Ja, ich war anfangs bisschen verwirrt. Normalerweise kann ich mich an viel wieder erinnern und hatte (natürlich) vergessen bei euch zu gucken, was denn so vorkam. Aber mittlerweile... Ich liebe Elena und Raphael einfach. Auch, wenn, wie ich finde, es nicht an den Vorgänger(n) rankommt. Aber ich hab ja grad mal die Hälfte. Die anderen Engel find ich ja auch sehr faszinierend und die Geschichte um jeden einzelnen herum. *hach*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.