Sonntag, 26. Februar 2012

Neuzugänge KW 8

Hallo alle miteinander!

Das Wochenfazit fällt diese Woche aus, da ich wirklich die meiste Zeit nur gelesen habe und ihr ja bereits meine Zwischenberichte (Tag 1 & 2, Tag 3 & 4 und Tag 5 & 6) lesen konntet.
Mit einem Neuzugang diese Woche (verbotenerweise) hatte ich schon gerechnet. Allerdings nicht mit diesem:


Tatsächlich für nur 1 € bei eBay erschnäppchend. Plus Porto kam ich dann auf sagenhafte 2,05 €. Fand ich sehr gut. Allerdings wurde der Zustand mit "sehr gut" beschrieben und es hatte Knicke im Buchrücken und ne Delle hinten im Umschlag. *seufz*
Aber erstens hab ich nicht vorher explizit gefragt und ich finde für 1 € kann man im Großen und Ganzen nicht meckern. War mir dann auch beim Bieten egal.
Die Reihe (von verschiedenen Autoren) "Liebe in allen Zeiten" möchte ich mir auf jeden Fall näher ansehen. Nachdem mich auch schon Ein Herz auf Flügeln zart gut unterhalten hat und mir Der Zauber eines Augenblicks auch wieder sehr gut gefallen hat (ja, ich hab's gestern schon durchgelesen!).
Was ich eigentlich erwartet hab? Das Land der verlorenen Kinder. Ich bin so hibbelig auf dieses Buch und hoffe, dass es Anfang nächster Woche ENDLICH kommt. >_< (Ich war ja schon in Versuchung die Vorbestellung zu stornieren und mir das Buch im Laden zu kaufen...)


Darum geht's in Der Zauber eines Augenblicks von Katrin Lankers:
Burg Eckstein, 1355: Parzival steht zum Verkauf, Johannas Lieblingspferd aus dem Gestüt ihres Vaters! In einem Ritterturnier soll er sich beweisen und wird verletzt, Johanna selbst übernimmt die Pflege. Während dieser Zeit lernt sie, freiheitsliebend und schüchtern zugleich, das prachtvolle Leben bei Hofe kennen mit seinen herrlichen Roben, Tanz und Spiel. Und sie nimmt die Blicke eines Ritters wahr, die sie zutiefst verunsichern, denn versprochen scheint sie einem anderen ... 
[Quelle: amazon.de]
- Schon durch und es hat mir wirklich gut gefallen! Ist halt etwas für ein jüngeres Publikum, aber trotzdem eine schöne Geschichte.

Kommentare:

  1. Auch wenn du nicht nachgefragt hast... Und auch wenn es nur 1€ gekostet hat... Argh!! xD Aber das hatten wir ja schon ;o)
    Du hattest ja wirklich eine Lesewoche, die sich sehen lassen kann! Mensch, ich bin ganz neidisch ^^ Aber wenn ich auf deine (länger und länger und lääänger werdende) Liste der ausstehenden Rezensionen schaue, dann habe ich ja auch etwas davon. Da sind auf alle Fälle ein paar Titel dabei, bei denen ich sehr auf deine Meinung gespannt bin.
    Und ich drücke natürlich die Daumen, damit dein Buch bald kommt! Ich überlege, ob ich mir den Folgeband zu Delirium nicht auch gleich bestellte, damit er dann auch sicher *irgendwann* im März noch kommt ;o)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das stimmt. Bei dem Buch war's schon schwer keinen Knick reinzumachen, weil das echt so "straff" gebunden ist. Aber nja. Bei dem Preis seh ich's nicht ganz so eng. ;-)
    Jaaa, danke. ;-) Ich hätte NIE gedacht, dass ich das echt so schaffe. Niemals. Hat man heute aber auch gemerkt: Hab den Nachmittag lieber mit Filme gucken vertrödelt. :O
    Na, dann hoffe ich, dass ich dich bei dem ein oder anderen Titel überzeugen kann. Ich hatte wirklich kein richtig schlechtes Buch dabei!
    Danke. ;-) Der kommt bestimmt. Ist auch schon unterwegs. :D
    Mach das. Wenn dir Delirium gefällt, auf jeden Fall. :D Außer du bist auf gleiche Gestaltung und "Buchhöhe" und so aus. XD *schwer schwer*

    AntwortenLöschen
  3. Naja, genaugenommen bin ich auf gleiche Gestaltung und Buchhöhe und so aus *lach* Wieso, ich dache das TB zu Pandemonium erscheint auch am 28.ten? Oder gibt es da mal wieder unterschiedliche Versionen in unterschiedlichen Größen? Nein @_@

    AntwortenLöschen
  4. Ich weiß es nicht. ^^; Aber nach meinem (blinden) Malheur mit der Darkest Power Reihe und weil ich von Jasmin weiß, dass es ihr (bzw. einer Freundin) mit den englischen Büchern schon ähnlich ging... Deswegen gleich ich jetzt immer die Verlage etc. ab und HOFFE, dass es wenigstens die selbe Größe hat. ^^;

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.