Sonntag, 3. Juni 2012

Wochenfazit KW 22

Hallo alle miteinander!

Ja, ihr seht ganz richtig. Bereits die zweite Woche in Folge habe ich keine Neuzugänge zu verzeichnen. Was bin ich stolz auf mich. Lesetechnisch sieht's dafür aber auch nicht soooo toll aus. Meine Mai-Statistik konnte ich, sozusagen, in letzter Minute noch ein bisschen aufwerten. Diesmal werde ich aber im Monatspost Rezis nachreichen (müssen). Aber es wird zu jedem Buch (das rechts unter "Ausstehende Rezensionen" aufgeführt ist) noch eine Rezension oder Mini-Rezi geben.
Ab nächster Woche wird es aber den ein oder anderen (subrelevanten) Zugang geben. ;-)

Bücherei / Ich lese gerade...
Eigentlich wollte ich die Bücherei ja meiden, aber wie ihr rechts sehen könnt, lese ich gerade Crashed von Robin Wasserman, das ich ausgeliehen habe. Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Reihe tatsächlich fortsetzen will... Es ist zwar nicht so, dass ich mich durch das Buch quäle, aber so ganz mitreißen tut es mich auch nicht.
Der erste Band ist ja eigentlich ganz gut weggekommen (Rezi hier). Aber im Nachhinein... Ich kann mich an nicht mehr viel von Skinned erinnern, was es mir auch ein bisschen schwer macht in Crashed hinein zu kommen. Mit Lia kann ich mich immer noch nicht recht anfreunden und irgendwie passiert auch nicht wirklich was (habe jetzt ~60-70 Seiten gelesen).
Was meint ihr? Dran bleiben oder aufgeben?

Meet & Greet mit Lara Adrian und Nalini Singh in Dortmund
Tatsächlich werde ich am Samstag, 9. Juni, in Dortmund bei dem Meet & Greet mit Lara Adrian und Nalini Singh sein. *_* Ich freu mich schon wie eine Schneekönigin drauf.
Wer von euch kommt noch?

Uni-Blabla & Rezi-Stau
Ansonsten hat mich die Uni weiterhin fest in ihren Schlingen. Heute habe ich auch noch einiges zu tun, denn trotz aufgestelltem Lernplan, hänge ich (weit) hinterher.
Da das Bloggen an sich ein Ausgleich zur Uni ist, wird es nicht allzu ruhig werden (u. a. auch deswegen, weil ich einige Beiträge schon vorbereitet habe). Allerdings werden die Rezensionen etwas auf sich warten lassen müssen. Ich habe nicht nur einige Buchrezis im Gepäck, sondern auch noch zu dem ein oder anderen Manga, Film und (wie ihr ebenfalls rechts sehen könnt) Hörbuch. Leider finde ich aber einfach nicht die Zeit die Rezis ins Reine zu bringen. Ich hoffe, ihr verzeiht mir das.

Und sonst so?
  • Der 4er Mittwoch im Juni findet statt. Diesmal unter neuem Label. Mehr dazu aber am Mittwoch. ;-)
  • Nicht nur Rezis stauen sich, ich befinde mich (ich glaube zum ersten Mal...) in einem ekelhaften Schreibtief. Dabei wollte ich einen Artikel/Reportage schon letzte Woche fertig haben. Merde! Aber erzwingen kann man es auch nicht... Sogar die gestrige Rezi zu Ghostwalker hat sich nicht so gut geschrieben - das kenne ich gar nicht!
  • Am Donnerstag bekomme ich Besuch von meiner Mama und wir fahren zum Musical Dirty Dancing, weswegen wir dann am Samstag auch einen Abstecher nach Dortmund machen (können). :D Was gleichzeitig aber bedeuet: Weniger Zeit zum Lernen!
  • Meine Katze macht mich auch noch ganz kirre. Jeden Morgen, wenn es hell wird (für mich eine derart unchristliche Zeit...), weckt sie mich mit Geschnurr und Haare-kneten auf. Wenn ich dann immer noch nicht reagiere, wird die Nase abgeschleckt oder mit der Pfote angestoßen. Frei dem Motto: "Frauchen! Es wird Zeit aufzustehen und mich raus zu lassen!" Da kann Dicke noch so brav tun - es nervt! Sie sollte sich lieber ein Beispiel an Wölfchen nehmen... Die ist nämlich ruhig!
  • Gleichzeitig will ich euch noch eine die Wanderbuch Aktion "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" erinnern! Wenn euch das Buch interessiert oder ihr jemanden kennt, der es gerne lesen würde: Nur zu! Mailt mir einfach!
  • Auch auf meine Floh-Tausch-Börse möchte ich euch noch einmal aufmerksam machen. ;-) Wahrscheinlich wird demnächst wieder etwas hinzu kommen.

Kommentare:

  1. Huhu!

    Ich freu mich schon auf Samstag!!! :3

    Awwww, Katzenfoto! :3 Ich will auch eine!!
    Ich werde morgens von der Sonne geweckt. *lach* Wenn sie denn mal scheint!

    Lieber Gruß und einen schönen Sonntag!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch - und wie! :D

      Ja, das ist die Übeltäterin... Ich hab extra dichte Vorhänge im Schlafzimmer (wobei die natürlich nicht alles abschirmen - seufz), aber Madame schafft es trotzdem mich in aller Herrgottsfrühe zu wecken. >_< Aber abends nicht heim kommen! *tsk*

      Dir auch noch. ;-)

      Löschen
  2. Oh, knuffig. Wenn deine Katze dich nervt, kannst du sie gerne zu mir abgeben. *gg* Ich liebe Katzen und seit langem darf ich auch wieder eine haben!!! *freu freu freu*

    Hm. Schreibtief. Kommt mir momentan verdammt bekannt vor. Ich habe auch irgendwie keine Lust zum Schreiben bzw. manchmal fehlt einfach die nötige Inspiration. Aber deine Rezi-Stau-Liste ja im Vergleich zu meiner verdammt kurz... *seufz*

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Musical!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, meine kleine Diva kann ich nicht weggeben. *lach* Auch wenn sie mir derzeit früh's meinen Schlaf und Nerv kostet... Nee. *grins* Es ist echt schwer eine (Miet)Wohnung zu finden in der man Katzen halten darf - und auch noch, wenn's Freigänger sind! o_O Warum sind Katzen eigentlich so unbeliebt???

      Ja, ich versuche sie wirklich kurz zu halten. Sonst würd ich selbst ganz kirre werden. ^^;

      Danke. :D

      Löschen
  3. Oh wie süß! Ob deine Katze mich auch wecken könnte? Ich schlafe eigentlich wie ein Stein, aber sie würde sich wohl bemerkbar machen ;)

    Jaja, die liebe Uni... Das unterschreibe ich -.- Hoffe bei dir ist bald(?) Besserung in Sicht!

    Ganz viel Spaß mit und bei Nalini Singh! Da beneide ich dich ja ein winzig kleines bisschen ;) Aber Dortmund ist für einen Spontantrip definitiv zu weit weg *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also... ich glaub spätestens, wenn sie nicht aufhört in deinen Haaren rumzuziepen und dir die Nase abzuschlecken, würdest du wach werden. XD Wie kann man dabei nicht wahc werden?! *lach*

      Am 19. Juli ist die letzte Prüfung, bis Ende Juli müssen alle Arbeiten (spätestens) abgegeben sein - in diesem Sinne hoffe ich also, dass es dann (für dieses Semester) vorbei ist. ;-) Bei dir hoffentlich auch?

      Mir wäre auch jeder Termin zu weit weg. Aber wie's der Zufall will, sind meine Mum und ich eh in der Gegend und deswegen trifft sich das ganz gut. :D Ich freu mich auf jeden Fall und es wird hier auch einen Bericht geben. *g*

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.