Freitag, 3. Juni 2011

Ich bin buchkauffrei!

Hallo alle miteinander!

Ich habe ja lange hin und her überlegt. Mach ich bei myriels Aktion mit? Ja? Nein? Vielleicht?
Nachdem ich die liebe myriel dann noch mal ausgequetscht habe, hab ich einfach mal zugesagt. ;-)


Die Regeln
  • Der SuB darf während der Dauer von Buchkauffrei nicht steigen
  • Es dürfen keine Bücher gekauft, angefordert oder ausgeliehen weden
  • Vorbestellungen sind okay und was vor dem Start bestellt wurde und erst während Buchkauffrei ankommt ist auch in Ordnung. Was euch ungefragt zugeschickt wird, zählt nicht!
  • Ihr dürft weiterhin an Gewinnspielen teilnehmen
  • Neu: Vorablesen fällt raus!
  • Wenn ihr gefragt werdet, ob ihr ein Buch rezensieren wollt, müsst ihr einen Joker abgeben
  • Neu: es gibt diesmal wieder 3 Joker! Aber bevor ihr einen Joker einlösen könnt, muss euer SuB um mindestens 3 Bücher abgebaut worden sein. :fies: Sprich: wenn ihr alle Joker einlöst, habt ihr zwar 3 neue Bücher, dafür ist euer SuB aber trotzdem um 6 Bücher gesunken!
  • Ein Joker = ein Buch

Genaueres findet ihr noch mal hier.

Ich weiß (leider) jetzt schon, dass ich einmal sündigen muss! Dabei hatte ich es mir eigentlich so gelegt, dass es nicht der Fall sein wird. Aber mehr dazu, nächste Woche.
Außerdem bin ich sher gespannt, ob sich mein SuB tatsächlich verringern wird. Denn momentan bin ich so mit der Uni zugestopft, dass ich kaum zum Lesen komme. Aber mal sehen, vielleicht mal ich jetzt nur einfach schwarz und dann ist es gar nicht so. ;-)

Im Laufe des Wochenendes werde ich noch eine extra Buchkauffrei-Seite oben einrichten. Eine Zusammenfassung als Post gibt's dann am Ende der Aktion.

Wer von euch macht noch mit?

Kommentare:

  1. Na du bist mutig! Solchen Aktionen sind nichts für mich, ich weiß sowieso von vornherein, dass das bei mir nichts wird *lach*.
    Ich wünsch dir einen starken Willen und möglichst wenige Buchläden, die deinen Weg kreuzen und dein Vorhaben ins Wanken bringen könnten ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab schon in der letzten Zeit recht wenig gekauft.
    Das Problem ist momentan, dass 1. mein SuB so dermaßen groß ist, dass ich nichts mehr unterbringe, 2. jetzt Hochzeit ansteht und ich brauch noch Kleid und Schuhe (nicht meine, aber die einer Freundin) und 3. mein Kontostand dermaßen weint......... Dem will ich mal was gutes tun. ;-)
    Zumal ich diesen Monat mich eigentlich nicht ablenken lassen dürfte (6 Studienarbeiten, 2 schriftliche Lernprüfungen und eine mündliche...).

    AntwortenLöschen
  3. nach reiflichen Überlegungen habe auch ich beschlossen, mitzumachen. Wird bestimmt nicht einfach.

    LG Kerry

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das denke ich auch! Na, mal sehen, ob wir es durchhalten. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.