Montag, 18. April 2011

Me in Pin Up

Hallo alle miteinander!

Bei einigen Bloggern, unter anderem auch bei Alice, habe ich eine ganz nette Sache entdeckt: Den Pin Up Maker ~ Doll Divine!
Ja, ich weiß, so was gibt's immer wieder mal. Aber den fand ich irgendwie ganz besonders süß. Ich steh auf solche Sachen. Erinnert sich noch jemand an diese Anziehpuppen aus Papier?
Da musste man die Figur an sich ausschneiden (nackt bis auf Unterwäsche) und konnte ihr dann (ebenfalls aus Papier) verschiedene Kleidung anziehen. Damals hatte ich noch ein Set, das sogar noch von meiner Mama (!) stammte als sie ein kleines Mädchen war. Ich hab's geliebt. :D

Hier übrigens mein kleines Pin Up Püppchen:






Das Caipi-Glas musste einfach sein (ich geh davon aus, dass es Caipirinha ist, obwohl der ja eigentlich in anderen Gläsern serviert wird...). Türkis mag ich sehr gerne und ich mag's auch, wenn alles farblich zusammen passt.
Den Kontrast zum Hintergrund fand ich auch sehr schön, auch wenn die Haut (ja, ich bin tatsächlich SEHR hell) dazu fast ein bisschen hell geworden ist.
Jetzt wäre es natürlich schön, wenn ich auch in Echt diese Figur hätte. *haha*

Und wer sich jetzt auch als Pin Up Girl verewigen möchte, der klickt einfach mal >>hier<<. Viel Spaß beim "Basteln"! ;-)

Kommentare:

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.