Dienstag, 20. Dezember 2011

Big News! & Nachgefragt

Hallo alle miteinander!

Gestern war ja mein langer Uni-Tag. Wir durften allerdings aus einer Vorlesung etwas eher gehen und so bin ich mal schnell in die Bib. Die Prüfungspläne sollten ja raus sein und ich musste doch endlich mal schauen, wann ich denn zu meinen angemeldeten Prüfungen erscheinen muss.
Kurzerhand hab ich dann auch mal eben meine Mails gecheckt und wäre beinahe hinten über gekippt!

Der Arena-Verlag hat vor kurzem ja zum 1. Blogger Workshop aufgerufen. Viele Chancen hab ich mir nicht ausgerechnet. Prüfungszeit hab ich da eh, aber egal. Ist doch eine tolle Gelgenheit und mal einen Tag Pause von der ganzen Lernerei tut mir bestimmt auch nicht schlecht (zumal Samstag sowieso mein "freier Tag" ist). Nein, ich hab trotzdem nicht mit einer Zusage gerechnet...
Aber sie war tatsächlich in meinem Postfach! Ich kann's noch gar nicht wirklich fassen. Am liebsten hätte ich einen lauten Freudenschrei ausgestoßen und wäre umhergetanzt wie blöd. Aber das mache ich natürlich nicht in aller Öffentlichkeit. *öhöm* Das hab ich dann aber am Abend zu Hause nachgeholt. ;-)
Würzburg ist ja auch nicht zu weit weg von hier. Das geht also und ich freu mich wirklich - ja, ich weiß, ich hab's jetzt schon gefühlte 100 mal erwähnt.

Kommt jemand von euch auch noch?

Hier übrigens das Programm:
12.00 Uhr Der Arena Verlag und sein Programm
Die Mitarbeiter der Presseabteilung stellen den Arena Verlag und sein  neues Frühjahrsprogramm vor.

13.00 Uhr „get-together“ beim Mittagessen
Bei einem gemeinsamen Mittagessen wollen wir uns kennenlernen und uns über Blogs, Rezensionen und das Leben mit Büchern austauschen.

14.00 Uhr Was macht eine gute Rezension aus?
Ulf Cronenberg, Gymnasiallehrer, erfahrener Rezensent und Jurymitglied beim Deutschen Jugendliteraturpreis gibt uns einen kurzen Input zum Thema und steht für Fragen zur Verfügung.

15.00 Uhr Wie kann ich das umsetzen?
In kleinen Gruppen werden wir über die gelesenen Rezensionsexemplare diskutieren. Ausgehend von ersten Leseeindrücken und gerüstet mit den Informationen von Herrn Cronenberg soll ein grobes Gerüst für eine Rezension erstellt werden.

16.00 Uhr Gibt es eine „richtige“ Rezension?
Im Plenum werden die Ergebnisse der Gruppen verglichen und diskutiert.

17.15 Uhr Feedbackrunde

Der Workshop findet übrigens am 14. Januar statt. Ich schreibe natürlich einen ausführlichen Bericht. ;-) Ich bin sehr gespannt, was wir alles erfahren werden und natürlich bin ich ebenso auf die Blogger gespannt, die dort sein werden und den Verlag. Das war einfach ein tolles Vorweihnachtsgeschenk. :D


Wie? Ihr meint, das war's schon?
Nee, eine Kleinigkeit habe ich noch für euch!
Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass ich sehr von Weißer Fluch von Holly Black angetan war. Da die meisten Verlage jetzt ihre Programme für das nächste halbe Jahr, circa, bekannt gegeben haben, habe ich natürlich auch nach dem zweiten Fluchwerker-Band gestöbert. Aber nichts.
Hm, vielleicht hatte ich ihn nur übersehen?
Na, frag ich mal beim Verlag nach. Normalerweise bin ich da ja geduldig, aber Cassel hat's mir einfach angetan. Die Antwort kam prompt und ich will sie euch natürlich nicht vorenthalten:
Der zweite Band von Holly Blacks „Weißer Fluch“ ist in Planung, jedoch steht noch kein Erscheinungstermin fest.
Es tut mir sehr leid, dass ich Ihnen nichts Genaueres sagen kann.
Ich bin sehr beruhigt, dass es weiter geht. Ich hatte schon die Befürchtung, dass Cassel nicht so gut ankam. Aber da war meine Angst ja unbegründet. Schade, dass der Verlag noch nichts genaues sagen kann, aber das ist ja immerhin besser als ein "nein, wir machen nicht weiter".

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch! Mittlerweile kenne ich so einige, die dabei sein werden. Schade, dass es bei mir nicht gerade um die Ecke ist ... so habe ich es erst gar nicht versucht. Ich bin aber schon sehr gespannt, was ihr alle so berichten werdet.

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist ja eine wirklich tolle Chance!! Da wünsch ich dir schon jetzt eine tolle Zeit und ich freu mich schon deinen Eindruck dazu zu lesen :)
    Für mich wäre es leider viel zu weit weg, aber ihr werdet sicherlich eine fantastische Zeit haben!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. @ Reni:
    Danke! Ich hab jetzt nur von zwei Bloggern gelesen. Aber es wird ja auch eher eine kleine Runde, so wie ich das verstanden habe.
    Ich bin, ehrlich gesagt, froh, dass mal bei mir was "um die Ecke" ist. ;-) Auch wenn ich bestimmt auch ne Stunde mit dem Auto fahren muss (hab noch gar nicht nachgeschaut :-O).

    @ Melanie:
    Dankeschön. :-) Ich versuche einen guten Bericht oder besser gesagt Erlebnisbericht zu verfassen, dass denen, die nicht dabei sein konnten, möglichst wenig entgeht. ;-) Ich hoffe, dass ich das hinkriege.

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch und viel Erfolg. Schön, dass Blogs auch in Deutschland langsam bekannter werden, da sie vor einigen Jahren noch eher belächelt wurden. Ich bin bereits auf deinen Bericht gespannt.

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön. :-)
    Wird sicher sehr spannend!
    Die Idee finde ich auch sehr toll. Das ist ja in gewisser Weise auch ein toller Service für "uns" Blogger. Ich denke, dass da durchaus auch beide Seiten profitieren werden.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.