Donnerstag, 19. Mai 2011

Update!

Hallo alle miteinander!

Damit es nicht ganz so ruhig um meinen Blog wird, geb ich euch mal ein kleines Update. ;-) Denn ich befürchte, dass es auch in der kommenden Woche nicht besser werden wird...

Vielleicht ist einigen von euch, besonders den blogger.com-Blogger, noch in Erinnerung, dass es letzte Woche einen feinen Serverausfall gab. Meinen ironischen Unterton denkt ihr euch jetzt einfach.
Jedenfalls sind, zum Glück, keine meiner Blog-Einträge verschwunden, aber - leider, leider, leider - einige Kommentare von euch (besonders ist mir das beim letzten Mittwochspost zur Filmreview von "Auf immer und ewig" aufgefallen). ._. Ich hatte ja die übertrieben-optimistische Hoffnung, dass sich die Kommentare wieder von Zauberhand auffinden lassen. Weit gefehlt.
Jetzt wollte ich denen, die fleißig kommentiert haben, einfach noch mal sagen, dass ich die Kommis natürlich nicht gelöscht habe. Und natürlich ein dickes Danke an alle. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass der Film tatsächlich einigen von euch was sagt und doch so unterschiedliche Meinungen hervor ruft!

Dank Nica bin ich dann auch noch schwach geworden... Sie hat nämlich vor ein paar Tagen gepostet, dass es von einem modernen Online-Antiquariat einen 10 € (!!!) Gutschein gab. Hey, das lass ich mir doch als selbsternannter Schnäppchenjäger nicht entgehen! Also hab ich dann am Sonntag gleich meine Bestellung abgeschickt - und schon an mich gehalten, denn ich hätte mindestens noch 3 mal so viel bestellen können!
Welche neuen Schätze dadurch bei mir eingetrudelt sind (heute morgen übrigens), erfahrt ihr wie immer am Sonntag.

Momentan lese ich zwar, aber wie schon erwähnt nicht sonderlich viel. Das liegt zum einen am Wetter. Zum anderen aber auch an der Uni.
In den nächsten knapp 8 Wochen stehen noch 9 Studienarbeiten, zwei schriftliche und eine mündliche Prüfung an. Die Studienarbeiten sind sehr zeitintensiv (interessiert jemanden genauer, was da alles gemacht werden muss?) und dann hab ich - dummes Naivchen, das ich bin - mir auch noch eine Sprache aufgehalst. Wo ich doch so ein sprachbegabter Mensch bin. Auch hier denkt ihr euch bitte meinen ironischen Unterton.
Ich werde versuchen am Wochenende wenigstens die ein oder andere ausstehende Rezension zu schreiben, die dann im Laufe der nächsten Woche veröffentlicht wird.


Was euch dann noch erwartet...
Im nächsten 4er-Block im Juni, der eigentlich ein 5er-Block ist, erwarten euch wieder Reviews von mir zu 4 Disney-Filmen.
Hab ich nicht aber gerade gesagt, dass es 5 sind?
Genau, der Juni hat 5 Mittwoche, aber einer ist bereits besetzt - Surprise, surprise! :-)

Außerdem habe ich letzte Woche ein paar Fotos von unserer Stadt hier gemacht, die ich euch natürlich auch nicht vorenthalten will. Macht euch also auf einen Bilder-Post gefasst!

Dann hatte ich ja auch schon mal meine neu-geplante Rubrik "Buchgedanken" angesprochen. Erinnert ihr euch?
Jedenfalls kam mir gestern die Idee, dass ich das nicht nur mit Büchern so machen werde, sondern auch mit Filmen, Manga, Musik usw.. Ein Musikgedanke dürfte, wenn alles glatt geht, auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Aber seht dann einfach selbst. ;-)

Kommentare:

  1. Durch den Fehler von Blogspot wurden auch zwei meiner Reviews entfernt. Anscheinend waren alle Postes eines gewissen Zeitrahmens betroffen. Deshalb sichere ich auch alle Texte parallel in iWorks.

    Die Entscheidung, auch über Filme und Mangas zu berichten, ist sehr gut und ich würde sie gerne lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Also meine Reviews hab ich auch gesichert. Aber z. B. die Produkttests nicht oder so News-Posts und so was. Unter der Woche komm ich aber eh nur selten zum Posten...

    Also, Reviews mache ich bei Nicht-Buch-Titeln ja immer Mittwochs.
    Die "Buchgedanken" oder "Filmgedanken" oder so, sollen keine Reviews in dem Sinn werden. Sondern eher meine Überlegungen dazu. Oder z. B. wenn's schon übelst lang her ist, dass ich ein Buch oder einen Manga gelesen habe und wie es jetzt, wenn ich drüber nachdenke noch auf mich wirkt. Selbiges bspw. mit Filmen. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.