Sonntag, 22. Mai 2011

Neuzugänge KW 20

Hallo alle miteinander!

Wie schon am Donnerstag angekündigt, bin ich schwach geworden. Durch Nica habe ich von einem Gutschein erfahren... 10 € gab es bei Medimops. Mein erklärtes Buch-Mekka. Denn ich war wirklich absolut begeistert. Allen voran von den Preisen. Die Firma hab ich auch schon beim Amazon Marketplace entdeckt.
Eigentlich hätte ich noch viel, viel, vieeel mehr in meinen Warenkorb geschubst. Aber die Vernunft siegte dann. Dabei hab ich doch gerade erst meinen SuB schon um einiges verkleinern können!


Ganze fünf Bücher! Der Bücherwurm freut sich über das üppige Mal und mein SuB-Fach ächzt unter der ganzen Last. Aber erst mal zu den einzelnen Büchern:
Tatsächlich fehlen mir drei Harry Potter Bände. Bzw. fehlten. Harry Potter und der Stein der Weisen hab ich mir ja jetzt gegönnt und gleichzeitig ist's auch ein Buch für die Book meets Movie Challenge! Zwei auf einen Streich!
Perfekte Schwestern hatte ich vor ca. 2, 3 Wochen beim Stöbern auf Amazon entdeckt. Klang interessant und ich hab's einfach mal in meinen Einkaufswagen gepackt (mach ich öfter, auch wenn ich nicht gerade bestellen will). Es hat mich aber total umgehauen als es dann kam! Das Buch ist fast 900 (!) Seiten stark! Ich hatte - natürlich - nicht auf die Seitenzahl geschaut. Ganz ehrlich? Ein bisschen skeptisch bin ich ja schon, ob ein Autor es schafft, mich über 900 Seiten zu fesseln. Aber wir werden sehen.
Ein Herz auf Flügeln zart wollte ich schon lange haben. Die Aufmachung ist grandios! Ein bisschen Geschichtstouch bietet ja auch mal etwas Abwechslung.
Das nächste, Die purpurnen Flüsse, ist natürlich auch wieder für die Book meets Movie Challenge. Ich hab erst vor Kurzem herausgefunden, dass der Film mit Jean Reno auf einem Buch basiert! So was! Also, ab, ab, ins Körbchen!
Nachdem dann aber - leider - Dragon Kiss von G. A. Aiken ausverkauft war (welches ich eigentlich haben wollte), hab ich dann doch zu Zauber der Leidenschaft gegriffen. Nicht, dass ich das nicht haben wollte! Ich bin ja sehr begierig auf Coles Romane, aber, im Gegensatz zu den anderen, war der Preis doch recht hoch. Hat der Rest aber wieder ausgebügelt.
Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden. Harry Potter und Die purpurnen Flüsse sieht man natürlich an, dass sie gebraucht sind. Bei letzterem etwas stärker (hier war auch die Artikelbeschreibung "nur" gut). Aber da hab ich wirklich schon schlimmeres gesehen und erlebt! Vor allem, wenn man eine Beschreibung der Marke "Das Buch ist in SEHR gutem Zustand" liest, das Buch bekommt und lauter Knicke und Abschürfungen drin sind. Nee, nee, das ist NICHT "sehr gut". Dank Gutschein hat mich die komplette Bestellung schlanke 10,95 € gekostet. Ehrlich, Leute, da KANN man doch nicht Nein sagen, oder? :-)


Darum geht's in Harry Potter und der Stein der Weisen von J. K. Rowling:
Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen."
[Quelle: amazon.de]
- Ich hatte den Band mal auf englisch. Aber der Rest meiner Sammlung ist natürlich auf deutsch. Gelesen hab ich seither weder Band eins noch Band zwei. Muss ich also dringend nachholen!

Darum geht's in Perfekte Schwestern von Patrick Cave:
Nach der Klimakatastrophe haben wenige mächtige Familien das Reich unter sich aufgeteilt und kontrollieren es mit Hilfe der Medien. Unversehens geraten die beiden Schwestern Mira und Adeline zwischen die Fronten. Sie nehmen den Kampf gegen die gezüchteten »Neuen Idealen« auf, die das Volk unterdrücken. Als es Adeline gelingt, sich bei »Fit to survive«, einer Überlebensshow im Fernsehen, einzuschleichen, provoziert sie einen Aufstand der Bevölkerung …
[Quelle: amazon.de]
- Wie gesagt, der Klappentext hörte sich interessant an. Das Cover gefällt mir auch sehr gut. Bin allerdings nach wie vor skeptisch, ob's mich tatsächlich fesseln kann.


Darum geht's in Ein Herz auf Flügeln zart von Helen Abele:
Dublin, 1896: Von einem ist die junge Köchin Lizzy felsenfest überzeugt. Wenn der Richtige vor ihr steht, wird ihr Herz bereit sein, zu fliegen. Doch wie soll sie regieren, als ihr gleich drei Verehrer Geschenke machen und sich keiner von ihnen zu erkennen gibt? Muss sie wirklich bis zum großen Ball warten, um das Geheimnis zu lüften?
[Quelle: amazon.de]
- Wenn ich mich recht erinnere, bin ich in meiner Blogger-Anfangszeit auf eine Rezi des Buches gestoßen. Die und der Klappentext klangen positiv und vielversprechend. Also wanderte das Buch gleich auf meinen Wunschzettel und jetzt endlich auch in mein Regal.


Darum geht's in Die purpurnen Flüsse von Jean-Christophe Grangé:
In der kleinen Universitätsstadt Guernon nahe Grenoble wird die grausam zugerichtete Leiche des Bibliothekars Rémy Callois entdeckt. Der ermittelnde Kommissar glaubt zunächst an einen Ritualmord, bis ganz in der Nähe ein weiterer Toter gefunden wird: der Krankenpfleger Philippe Sertys. Gezielt gelegte Spuren haben die Polizei zu ihm geführt. Zur gleichen Zeit versucht ein Inspektor in einem französischen Provinznest, das rätselhafte Verschwinden eines zehnjährigen Schülers aufzuklären. Als sich herausstellt, dass beide Kriminalfälle in Zusammenhang stehen, beginnt eine fieberhafte Spurensuche. Bald ist klar, dass die zwei Toten keineswegs unschuldige Opfer waren, und die "purpurnen Flüsse" erweisen sich als Chiffre für ein furchtbares Verbrechen ... 
[Quelle: amazon.de]
- Den Film find ich sehr gut! Deswegen wag ich mich jetzt auch mal ans Buch.


Darum geht's in Zauber der Leidenschaft von Kresley Cole:
Der Dämonenkönig Rydstrom wird von seiner Erzfeindin, der mächtigen Zauberin Sabine, entführt. Sabine will den Dämon dazu zwingen, einen Erben mit ihr zu zeugen. Doch noch während Rydstrom seine Flucht plant, muss er feststellen, dass er unerwartet tiefe Gefühle für Sabine entwickelt. Schon bald finden sich die Zauberin und der Dämon in einem Sturm der Leidenschaft wieder, der sie ihre alte Feindschaft beinahe vergessen lässt ... 
[Quelle: amazon.de]
- Ich freue mich wahnsinnig auf den sechsten Teil der Serie! Mir kribbeln schon die Finger!

Kommentare:

  1. Ich wünsch dir viel Spaß mit dem neuen Kresley Cole - zwar nicht mehr ganz so gut, wie die Vorgänger, aber immer noch fesselnd!
    "Perfekte Schwestern" ist ja wirklich ein dicker Wälzer. Ich habe ja die Erfahrung gemacht, dass mir solche Bücher irgendwann langweilig werden, weil sie zu keinem Ende kommen. Bin gespannt, was du zu der Geschichte sagen wirst!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du hast wirklich interessante Neuzugänge :) Bin gespannt auf deine Rezension zu "Perfekte Schwestern"- wäre es nicht so dick, wäre es schon längst auf meinem SuB ;)

    AntwortenLöschen
  3. @ Colliding Worlds:
    Echt?! :O Mich hat die Story mit Rydstrom schon beim letzten Band nicht so gefesselt. Hm, aber wird hoffentlich dann doch nicht so schlimm. Bin ja vorgewarnt. ;-)
    Ja, eben. Ich hab nicht auf die Seitenzahl geguckt. Ich mein, wenn man Reihen anguckt, dann sind die auch schnell auf 900 Seiten aufwärts...

    @ Nadine:
    Danke. :-) Ich hab's echt nur bei Amazon entdeckt - noch nie im Laden! Ist auch ein TB, was mich bei dem Umfang doch ein bisschen wundert... Aber das Lesen wird dann wahrscheinlich auf die Semesterferien vertagt. D:

    AntwortenLöschen
  4. "Ein Herz auf Flügeln zart" ist so schön :) Hat mir echt sehr gut gefallen! ;)
    Grüßle Caro

    AntwortenLöschen
  5. Mir fehlt jetzt noch der vierte Harry Potter Band. Ich habe den Fehler gemacht und mir die Bücher aus der Bücherei ausgeliehen. Mir hat Harry Potter dann so gut gefallen, dass ich die Bücher auch selbst haben musste. Nur war ich dann natürlich nicht gewillt, 20 euro für ein Buch auszugeben, was ich schon gelesen habe. Ich hoffe, ich finde das letzte Puzzleteil noch günstig auf dem Trödel :)

    AntwortenLöschen
  6. @ Caro:
    Na, das macht mir jetzt Mut. :D Ich freu mich drauf. ;-)

    @ puzzeline:
    Mir ging's ähnlich. Ich war HP gegenüber skeptisch, hab dann aber die ersten beiden Filme gesehen und fand die recht gut. Dann hat mir mein Dad Band 4 mal mitgebracht, ich hab dann Band 3 geschenkt bekommen, Band 5-6 hab ich mir dann von meinen Schwiegereltern geliehen und Band 7 selbst "gekauft" (damals bei der Amazon-Aktion umsonst bekommen, weil die Post zu spät dran war :D ). Deswegen hab ich noch die Lücke von momentan 2 und 5.
    6 hab ich auch mal "billig" bekommen (so ~6 Euro?!). Ich möchte auch keine 20 Euro oder mehr für ein Buch ausgeben, das ich schon gelesen habe... ._.
    Wünsch dir viel Erfolg beim "ertrödeln". ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.