Samstag, 7. Juli 2012

Monatspost # 6/12

Hallo alle miteinander!

Der Juni war... ich trau's mich gar nicht sagen. Dermaßen mau - ich schäme mich. Ich hatte einen tollen Juni insgesamt, aber zum Lesen bin ich kaum gekommen. Da gab es bspw. das Meet & Greet mit Lara Adrian und Nalini Singh, ein Besuch im Musical Dirty Dancing, ich hatte Geburtstag und ein Lernwochenende wurde auch noch eingeschoben. Nicht zu vergessen unsere letzte Unterrichtseinheit "Literatur".
Nebenbei habe ich fleißig gelernt, zusammen gefasst, Studienarbeiten erstellt, auf Terminen (wegen Studienarbeiten) gewesen und und und!
Gelesen habe ich nicht viel - oder besser ausgelesen. Ein Buch musste ich leider abbrechen. Für meine Literaturstudienarbeit habe ich ein Sachbuch durchgeackert. Eine Kurzgeschichte aus dem Anthologie-Band Fantastische Kreaturen war auch dabei. Meinen Kindle Touch habe ich auch mit dem Kurz-Comic zu Ascheträume, Deine Seele in mir (1 und 2) und den ersten rund 23% von A Job from Hell eingeweiht.

gelesene Bücher im Juni 2012

Mein Monatsbuchmenü bestand im Juni aus:

Wind der Zeiten von Jeanine Krock
City of Fallen Angels (Band 4) von Cassandra Clare
Jeden Tag, jede Stunde von Natasa Dragnic


Statistik
Bücher: 3
Seiten: 1421


Highlight
Ich fand alle Bücher ganz gut. Wobei mir Jeden Tag, jede Stunde nicht ganz so gefallen hat...

Flop
Kein Flop! 


~*~*~*~*~*~


Juli: Must-read

Diesen Monat möchte ich folgendes lesen:

---

Ich pausiere diesen Monat. Schlichtweg, weil ich mich gerade sowieso nicht entscheiden kann. Außerdem steht der Juli noch ganz im Zeichen der Prüfungen und Studienarbeiten. So richtig zum Lesen werde ich also erst nach Abgabe der letzten Studienarbeit(en) kommen. Daher möchte ich mich nicht noch zusätzlich unter Druck setzen.


~*~*~*~*~*~


Buchneuheiten im Juli

Als würde mein SuB eh nicht schon aus allen Nähten platzen, gibt es auch im Sonne-Wonne-Sommer-Monat Juli einige Schmankerl!

Auf diese Favoriten freue ich mich im Juli:

2. Band
Dead Beautiful - Unendliche Sehnsucht von Yvonne Woon
- Der erste Band hat mich damals ja ziemlich umgehauen. Das Ende war für mich auch relativ abgeschlossen, deswegen werde ich bei diesem Band nicht sofort zuschlagen.

Darum geht's:
Die Ereignisse des letzten Sommers haben Renées Leben komplett verändert. Ihre alte Schule musste geschlossen werden, ihre große Liebe Dante ist untergetaucht. Seit seinem Kuss schläft sie kaum, ihre Sinne sind abgestumpft und sie sieht reifer und schöner aus - trägt sie einen Teil seiner unsterblichen Seele in sich? An ihrer neuen Schule, dem St. Clemént, wird Renée mit Argwohn betrachtet - außer von einem Jungen namens Noah. Mit ihm kommt sie dem Geheimnis der Untoten Stück für Stück näher und begibt sich dabei selbst in tödliche Gefahr …
[Quelle: dtv.de]



Magical von Alex Flinn
- Ich sollte endlich auch mal Kissed lesen und mir besorgen... 

Darum geht's:
Zwei Stiefschwestern, die ungleicher nicht sein könnten. Die eine unscheinbar, aber in Wohlstand aufgewachsen, die andere schön, jedoch arm: Emma und Lisette. Anfangs wirken die beiden wie beste Freundinnen, doch Lisette ist boshaft und falsch. Emma will das nicht wahrhaben und hat immer wieder Mitleid mit Lisette, die vor Kurzem ihre Mutter verloren hat und sich erst noch in ihrem neuen Zuhause einleben muss. Doch dann verliebt sich Emma zum ersten Mal in ihrem Leben. Als Lisette ihr den Freund ausspannt, erhält Emma Hilfe von Kendra – ohne zu wissen, dass dieses seltsame Mädchen eine Hexe ist und ihr Spiegel magische Kräfte hat ...
[Quelle: luebbe.de]
>>Leseprobe<<


Die fünf Leben der Daisy West von Cat Patrick
- Forgotten hat mir ja schon richtig gut gefallen. Auch dieser Roman klingt wieder sehr schön.

Darum geht's:
Daisy ist fünfzehn – und schon mehr als ein Mal gestorben. Sie lebt waghalsig, denn sie weiß, dass es Revive gibt, ein Medikament, das ins Leben zurückhilft, wenn alle anderen Mittel versagt haben. Da diese Medizin hochgeheim ist, muss Daisy nach jedem Tod eine neue Identität annehmen und an einen anderen Ort ziehen. Bisher hat sie daher meist isoliert und ohne enge Freunde gelebt. Aber dann findet sie an ihrer neuen Schule nicht nur völlig unverhofft eine beste Freundin, sondern verliebt sich auch noch Hals über Kopf. Zum ersten Mal lässt Daisy sich wirklich auf das Leben ein.
Da entdeckt Daisy, dass sie Teil eines großen Experiments ist. God, der zwielichtige Leiter des Revive-Programms, hat viele Menschen auf skrupellose Weise rekrutiert und behandelt sie wie Versuchskaninchen. Daisy begehrt auf. Und setzt damit ernsthaft und unwiederbringlich ihr Leben aufs Spiel ...
[Quelle: luebbe.de]


1. Band
Ein skandalöses Rendezvous von Madeline Hunter
- Mal was anderes. Und dieses Cover. *_*

Darum geht's:
„Der Domino erbittet, dass Mr Kelmsley ihn in zwei Tagen im Two Swords in Brighton trifft, um eine Angelegenheit von beiderseitigem Nutzen zu besprechen.“
Mit einer Pistole bewaffnet, folgt die junge Audrianna Kelmsleigh dieser kryptischen Anzeige in der Times – in der Hoffnung, endlich den Namen ihres verstorbenen Vaters reinwaschen zu können. Doch statt des mysteriösen „Domino“ taucht der attraktive Lord Sebastian Summerhays auf. Durch ein Missgeschick werden die beiden bei dem heimlichen Treffen erwischt, und der Skandal ist perfekt. Audrianna bleibt nur ein Ausweg: Um ihren Ruf zu retten, muss sie Sebastian heiraten …
[Quelle: egmont-lyx.de]


5. Band
Aus dunkler Gnade von Melissa Marr
- Hab ich schon hier. *_* Eine der wenigen Feen-/Elfen-Reihen, die mir wirklich außerordentlich gut gefällt. Leider der letze Band. ._.

Darum geht's:
Der Sommerkönig Keenan ist verschwunden. Die Elfenhöfe bereiten sich auf die entscheidende Schlacht vor. Ein mächtiger Fremder ist auf den nächtlichen Straßen von Huntsdale unterwegs. Und Ashlyn - die sehnt sich wie verrückt nach Seth, während sie versucht, ihren eigenen Hof zusammenzuhalten.
Aber Seth hat mittlerweile eine ganz eigene Rolle im Spiel der Mächte - und das könnte ihn das Leben kosten ...
[Quelle: carlsen.de]
>>Leseprobe<<


Nächte voller Sinnlichkeit von Nalini Singh
- Es ist Nalini Singh! Mehr brauch ich ja wohl nicht sagen, oder?!

Darum geht's:
Sinnliche Stunden mit dir
Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben - und will sie heiraten. Allerdings nur, damit sie weiterhin für ihren Halbbruder sorgen kann. Dabei sehnt sie sich nach sinnlichen Stunden in Jacksons Armen...

Nächte der Liebe - Tage der Hoffnung
Eine Ehe wie ein Geschäftsvertrag! Jessica soll ihm einen Erben schenken, im Gegenzug rettet Gabriel Dumont ihr Anwesen. Tagsüber ist er kühl. Doch nachts entführt er sie in den Himmel der Leidenschaft. Jessica wünschte, diese Nächte würden nie enden...

Die schöne Hira und ihr Verführer
Hochzeitsnacht hin oder her! Hira denkt nicht daran, dieses Bett voll Samt und Seide mit ihrem Mann zu teilen. Erstens hat ihr Vater die Ehe mit dem - zugegeben sexy - Unternehmer arrangiert. Zweitens liebt Marc sie nicht. Oder was bedeuten seine feurigen Blicke?
[Quelle: mira-taschenbuch.de]


4. Band
Rapunzel, der schüchterne Wolf und die Sache mit dem magischen Zopf von Kirsten John
- Obowhl der - ich glaube - vierte Band, kann man die Serie auch einzeln lesen. Sehr süß!

Darum geht's:
Verwünscht noch mal! In welchem Märchen sind Mia und ihr Frosch Jakob bloß diesmal gelandet? Und warum hat Mia urplötzlich so einen unstillbaren Hunger auf Feldsalat? Glücklicherweise begegnen die beiden einem gutmütigen Wolf, der sie zu Rapunzels Turm führt. Dort setzt Mia erst die böse Frau Gothel außer Gefecht, befreit Rapunzel - und verpasst ihr dann auch noch ein komplett neues Styling!
[Quelle: amazon.de]


~*~*~*~*~*~


Manga-Anschaffung im Juni

Hier meine Ausbeute an Manga im Juni:


Offiziell gelesen habe ich davon nur einen... Wobei das auch schon... lange her ist. Aber er fehlte in meiner kleinen, feinen (*haha*) Sammlung.
Besonders habe ich mich ja über Young Bride's Story gefreut, bin aber leider noch nicht dazu gekommen diese wundervollen Bände zu verschlingen. Den Grimms Manga Schuber gab's (gibt's?) übrigens ONLY im Tokyopop Webshop. Die zugehörigen Hardcover-Bände hatte ich nämlich schon, aber der Schuber ist einfach eine Augenweide. *_*


~*~*~*~*~*~


Manga-Novis im Juli

Bei Carlsen und Tokyopop erscheinen die Monatsneuheiten bereits im Vormonat. Ca. eine Woche vorher. 
Meine Manga-Lights für diesen Monat:

Carlsen
Dawn of Arcana, Band 1 von Rei Toma
Der beste Liebhaber, Band 4 von Masara Minase
Ein melancholischer Morgen, Band 3 von Shoko Hidaka
Manhole, Band 3 von Tetsuya Tsutsui

Egmont Manga & Anime / EMA
Gate, Band 4 von Hirotaka Kisaragi
GATE 7, Band 2 von CLAMP
Lebe deine Liebe, Band 13 von Kaho Miyasaka
Liebeslügen, Band 5 von Kotomi Aoki
Rave, Band 26 von Hiro Mashima


Tokyopop
Azumanga Daioh, Band 2 von Kiyohiko Azuma (2in1, Abschlussband)
Chitose etc., Band 5 von Wataru Yoshizumi
Dengeki Daisy, Band 10 von Kyosuke Motomi
Maximum Ride, Band 5 von James Patterson und NaRae Lee 
Switch Girl!!, Band 14 von Natsumi Aida
Verliebter Tyrann, Band 7 von Hinako Takanaga
Young Bride's Story, Band 3 von Kaoru Mori  


Viz
---


Wenn ihr auf "Band XX" klickt, kommt ihr zur Beschreibung der jeweiligen Verlage.
Zum gesamten Programm für diesen Monat kommt ihr, wenn ihr folgenden Links folgt: >>Carlsen<<, >>EMA<<, >>Tokyopop<< und >>Viz<<

Wie ihr oben seht, habe ich bereits Young Bride's Story. Einige andere hätte ich auch noch gern, aber zum einen muss ich da mein Geldbeutelchen befragen, zum anderen komme ich derzeit sowieso kaum zum Mangalesen. Aber vielleicht ist ja was für euch dabei?
Übrigens gibt es Minirezensionen zu den ersten Bänden von GATE 7 und Young Bride's Story!


~*~*~*~*~*~


Kampf dem SuB

Meine kleine Zusammenfassung meiner individuellen Kampf dem SuB Challenge.

Im Juni sind insgesamt 21 Bücher bei mir eingezogen. Davon wanderten 17 auf den SuB.
Subrelevant waren/sind: Ewiglich die Sehnsucht, Wilde Glut, Aus dunkler Gnade, Wenn du mich siehst, Libri Mortis - Schlaflose Stimmen, Libri Mortis - Lauernde Stille, Rubinroter Schatten, Der verbotene Kuss, Magic Bites, Narnia Gesamtausgabe, EONA - Drachentochter, Wasser für die Elefanten, Land der Schatten - Spiegeljagd, Schadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht, Insurgent, Under the Never Sky und The Boy in the Striped Pyjamas.
Davon habe ich nur ein Buch beendet: Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht (zählt allerdings für Juli). Ewiglich die Sehnsucht lese ich gerade.

Das macht insgesamt 16 subrelevante Zugänge!
Schlimmer als letzten Monat. Deswegen ist diesen Monat strenge Diät angesagt. Es wird wohl einen Neuzugang geben, aber das war's dann auch schon... Okay, ich hatte auch Geburtstag und ich hätte NIEMALS damit gerechnet, dass ich meine komplette Buch-Wunschliste (eine Auswahl davon, die ich meinen Lieben gegeben habe) auch bekommen würde! NIE! Aber ich will ja nicht meckern. ;-)

Wer mitmachen will, der darf jederzeit einsteigen! Mehr Infos hier.

Kommentare:

  1. Ach nicht so schlimm. Hauptsache es klappt alles mit deinen Studienarbeiten. Ich drück dir dafür auf jeden Fall die Daumen. ^^

    Hm. Und bei "Die 5 Leben der... " ist das nicht dasselbe Covermodel wie bei "Elemental Reality"???

    Oh. Du hast den Krock beendet. Wie fandest du ihn denn? Der subbt bei mir nämlich noch.

    Bist du eigentlich mit deinem Kindle zufrieden?? Außerdem würde mich glatt mal interessieren, wieviele eBooks schon draufgewandert sind. Irgendwie verliert man da schnell mal den Überblick. *gg*

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    animasoul

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-)

      Tatsache! "Elemental Reality" hat mir jetzt gar nichts gesagt... Aber doch, es sieht shcon sehr gleich aus!

      Hm. Also ich muss sagen, dass ich ja noch nicht so viele historische Romane gelesen hab. Deswegen fand ich "Wind der Zeiten" eigentlich ganz gut. Manches war zwar etwas... ähm... wie soll ich sagen? ... zu schnulzig, zu unglaubwürdig, zu glatt. Aber insgesamt war es ein schöner Band. Allerdings NIEMALS mit (zumindest dem ersten) Sevenwaters zu vergleichen - nie, nie, nie!

      Hihi. Also bisher ja. Es gibt natürlich einige Sachen, die ich nicht mag (auch im Vergleich zu einem Printbuch), aber so im Großen und Ganzen. Ich werd auch sicherlich noch einen Post dazu schreiben. Aber erst, wenn ich ihn noch etwas ausgiebiger getestet hab.
      Uff... Ich hab ja auch schon vorher brav gesammelt... Da sind momentan so um die 15 deutsche Bücher drauf (inkl. der Kurzgeschichten von ivi, außerdem drei Teile von "Deine Seele in mir") und 11 Englische (wobei da auch die ein oder andere Kurzgeschichte dabei ist). Dazu kommen noch ein paar Märchenbücher und ein paar Klassiker... Also durchaus ausreichend. ^^; Natürlich sind auch etliche in meinem virtuellen Wunsch-Waren-Körbchen gelandet. Aber ich wollte erst mal einen schönen Teil lesen, bevor ich da erneut zuschlage (bzw. vor dem Urlaub aufstocke).

      Wünsch ich dir auch. :D

      Löschen
  2. Hi Ami!

    Ich hoffe sehr, dass du den Juli mit den ganzen Prüfungen gut hinter dich bringen wirst!!

    Lieber Gruß aus dem Saarland!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :D Es wird. Ein Schritt nach dem anderen. ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.