Sonntag, 5. August 2012

Neuzugänge KW 30+31

Hallo alle miteinander!

Ich bin ein bisschen im Packstress - morgen geht's los! Meine To-Do-Liste ist noch gefühlte 10 km lang, aber da ja schon letzte Woche der Neuzugänge-Post ausgefallen ist, geht das diese Woche natürlich nicht noch mal!
Hier also die Neuzugänge aus den letzten beiden Wochen:

Schon in der KW 30 kam mein Sommerwunschbuch von Idealo an: Seventeen Moons. Meine Entscheidungsfreudigkeit ist ja legendär also musste diesmal ein Losverfahren her! Da ich Sixteen Moons in (sehr) guter Erinnerung habe, sprich, ich erinnere mich, dass es mir (sehr) gut gefallen hat, wollte ich mich um die Fortsetzung nicht lumpen lassen!
Liebesgedichte von Pablo Neruda musste einfach auch bei mir einziehen. Die Ausgabe ist die mit den deutschen UND spanischen Gedichten. Kommt nicht auf den SuB, da ich es immer mal wieder zur Hand nehmen werde - auch, um mein Spanisch nicht ganz einrosten zu lassen.
Nachdem ich dann ganz gefrustet in Würzburg nicht wirklich fündig wurde, habe ich mir The Hunger Games einfach mobil bei Amazon bestellt - der Preis für diese Ausgabe war dann ausschlaggebend. Den ersten Band hab ich ja schon auf Deutsch gelesen. Damals allerdings "nur" aus der Bücherei geliehen und seit ich den Film gesehen habe, wollte ich den Band einfach noch mal auf Englisch lesen.
Außerdem war der vierteljährliche Club-Einkauf fällig... Ich woltle ja eigentlich nicht, aber da ich eh in der Stadt war, hab ich mal kurz vorbei geschaut. Sommerpreise, sag ich nur. *_* Tolle Bücher: 2 für 9,99 €, 3 für 12,99 €. *________* Kann Ami da widerstehen? Nein! Nachdem mir schon LoveSong sooo lange über den Weg läuft und es eh keine passende Ausgabe zu meiner Wenn ich bleibe HC gibt, konnte ich doch auch bei der Club-Ausgabe zuschlagen, fand ich. Zudem wollte ich Splitterherz schon lange auch mal selbst ausprobieren - man hört ja so unterschiedliches. Dazu kam dann noch Evermore - Schattenland, der dritte Teil. Eigentlich wollte ich auf die TB-Ausgaben umsteigen, aber da mir der zweite schon nicht mehr ganz so gut gefallen hatte, wollte ich auch erst mal in den dritten reinschnuppern. Für den Preis unschlagbar, oder?
Ja und dann... dann war da noch ein Gutschein, der eingelöst werden wollte. :D Und eine ratlose, unentschlossene Ami in einem grooooßen Buchladen. Ich hätte ja irgendwie gerne Everlasting gehabt, Krieger der Königin - Schattenmacht hatten sie noch nicht (buhuuuu ;_; ) und joah. So ist wenigstens eine Serie abgeschlossen, mit Evernight - Gefährtin der Morgenröte, auch wenn mir Band 3 nicht unbedingt große Lust auf den Abschluss machte - im Nachhinein.


Darum geht's in Seventeen Moons von Kami Garcia und Margaret Stohl:
Früher dachte ich, in unserer Stadt würde sich nie etwas verändern. Jetzt weiß ich es besser, und ich wünschte, ich hätte damals recht gehabt. Denn seit ich mich in Lena, das Caster-Mädchen, verliebt habe, sind alle Menschen, die mir etwas bedeuten, in Gefahr. Wir dachten, Lena sei die Einzige, auf der ein Fluch liegt, aber da haben wir uns geirrt. Ihr Fluch ist jetzt unser Fluch …
Seit ihrem sechzehnten Geburtstag – der schicksalhaften Nacht, in der sie ihren Freund Ethan ins Leben zurückholte und darüber ihren Onkel Macon verlor –, zieht Lena sich mehr und mehr von allen zurück. So groß ist ihr Schmerz, dass die dunkle Seite die Oberhand über sie zu gewinnen scheint. Da taucht der geheimnisvolle, attraktive John Breed auf. Mit seinem Versprechen einer fernen paradiesischen Caster-Welt zieht er Lena sosehr in den Bann, dass sie alles aufgibt – auch Ethan. Ethan weiß: Will er Lena nicht für immer an die dunkle Seite verlieren, muss er sie aus dem unterirdischen Caster-Labyrinth herausholen. Aber ist er wirklich dazu ausersehen, ihr in die gefährlichen Tunnel zu folgen, die seit Jahrhunderten Platz der dunklen Magie sind und die kein Sterblicher betreten darf? 
[Quelle: amazon.de]
- Ich bin sehr gespannt, wie es mit Ethan und Lena weiter geht.


Darum geht's in The Hunger Games von Suzanne Collins:
This title is first in the ground-breaking "Hunger Games" trilogy. Set in a dark vision of the near future, a terrifying reality TV show is taking place. Twelve boys and twelve girls are forced to appear in a live event called The Hunger Games. There is only one rule: kill or be killed. When sixteen-year-old Katniss Everdeen steps forward to take her younger sister's place in the games, she sees it as a death sentence. But Katniss has been close to death before. For her, survival is second nature. 
[Quelle: amazon.de]
- Für einen Reread auf Englisch.

Darum geht's in Liebesgedichte von Pablo Neruda:
Die Verse der Kapitäns«, »Zwanzig Liebesgedichte« und »Der rasende Schleuderer« sind die drei wichtigsten Liebesgedichtzyklen im Werk des Nobelpreisträgers Pablo Neruda. Sie werden hier in einer vollständigen zweisprachigen Werkausgabe vorgelegt. 
[Quelle: amazon.de]
- So schön. Ich versteh sogar ein bisschen auf Spanisch. :D

Darum geht's in Evermore - Schattenland von Alyson Noel:
Niemals wird Ever ihrer großen Liebe Damen nahe sein können. Keine Berührung, keinen Kuss, nicht einmal eine Umarmung darf sie riskieren, sonst wird Damen ihr für immer entrissen werden, und seine Seele wäre auf ewig im Schattenland gefangen. Doch Ever will sich nicht damit abfinden. Irgendwie muss es ihr einfach gelingen, den Bann zu brechen. Als sie sich deshalb der Magie zuwendet, trifft sie unerwartet auf Hilfe: Der coole Surfer Jude tritt plötzlich in ihr Leben, und es kommt ihr vor, als würde sie ihn schon lange kennen. Während ihre Liebe zu Damen immer komplizierter wird, scheint ihr der Umgang mit Jude um so leichter zu fallen. Ist Damen wirklich der Richtige für sie, oder hält das Schicksal einen anderen Weg für sie bereit? 
[Quelle: amazon.de]
- Der Band entscheidet, ob ich die Serie abbreche oder doch weiterlese...

Darum geht's in Splitterherz von Bettina Belitz:
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je vorstellen könnte. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht – und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt. 
[Quelle: amazon.de]
- So viele unterschiedliche Meinungen. Da muss ich doch einfach mal selbst reinschmökern.

Darum geht's in LoveSong von Gayle Forman:
Das Ende seiner großen Liebe zu Mia droht Adam am Leben zerbrechen zu lassen. Unruhig, leer, ausgebrannt fühlt er sich, trotz seines sensationellen Erfolgs als Rockstar. Als er von einem Konzert erfährt, das Mia, inzwischen gefeierte Cellistin, in New York gibt, will er nur eines: sie wiedersehen. Noch in derselben Nacht finden beide den Mut sich auszusprechen, sich auszusöhnen und sich doch wieder zu trennen, um eigene Wege zu gehen. Da hört er, wie eine Stimme seinen Namen ruft … 
[Quelle: amazon.de]
- Auch hier bin ich gespannt, wie es mit dem Pärchenaus Band 1 weiter geht.

Darum geht's in Evernight - Gefährtin der Morgenröte von Claudia Gray:
Noch nie war die Barriere zwischen Bianca und ihrem geliebten Lucas größer. Denn während sie nun ein Geist ist, wurde Lucas von einem Vampir in einen Blutsauger verwandelt. Diese beiden Völker jedoch sind nur durch ihren Hass aufeinander verbunden. Nun wird Lucas nicht nur von seiner Familie gejagt, die sich ganz dem Töten von Vampiren verschrieben hat. Er muss auch lernen, seinen Blutdurst zu bezwingen. Da entdeckt Bianca, dass sie als Geist doch nicht so machtlos ist, wie alle behaupten. Im Gegenteil! Es scheint sogar einen Weg zu geben, um Lucas zu erlösen – wenn Bianca bereit ist, sich für ihn zu opfern … 
[Quelle: amazon.de]
- Mal gucken wie es endet. Im Nachhinein kann's fast nur noch besser werden als der dritte, wobei ich die Reihe jetzt nicht verteufeln will...

Kommentare:

  1. Ich mag die Splitterherz Trilogie ja total. :) Hätte nicht gedacht, dass sie mir gefällt, hat aber genau meinen Nerv getroffen!

    Wünsche dir für heute nicht mehr zu viel Packstress und einen tollen Urlaub!

    Sorry, dass du noch immer keine Mail hast, hier sind ein paar unerfreuliche Dinge passiert und ich hatte noch keine Zeit, um fertig zu antworten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann hoffe ich mal, dass sie mir auch so gut gefallen wird. :D

      Danke, es ist eigentlich schon fast alles gepackt. *puh*

      Du, mach dir gar keine Gedanken. ;-) Ist nicht schlimm.

      Löschen
  2. Sag mal, wohnst du etwa in der Nähe von Würzburg? Ich bin da geboren und 15km weiter in nem Dorf aufgewachsen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jein. XD Also, von hier aus ist Würzburg noch etwa 100 km entfernt, aber ich bin jetzt ein halbes Jahr in Würzburg auf Praktikum. ;-)
      Ist ja total witzig! Aber jetzt wohnst du nicht mehr da, oder?

      Löschen
    2. Nein :) ich wohne seit vier Jahren an der Nordseeküste

      Löschen
    3. Ah. Auch sehr cool. Die Welt ist trotzdem klein. :D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.