Montag, 24. September 2012

Lebenszeichen - Die Dritte (?!)

Hallo alle miteinander!

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich Drei. ;-)

In den letzten Wochen war es wirklich sehr ruhig auf Hybrid Library. Ich hatte eigentlich keine Blog-Pause geplant, aber erstens kommt ja alles anders und zweitens als man denkt (entschuldigt die abgedroschenen Phrasen :D). Ich habe eine wunderbare Woche in Wien verbracht und war anschließend auf Heimaturlaub. Irgendwie war da dann aber alles "wichtiger" als sich an den PC zu setzen. Ihr kennt das ja vielleicht?!
Bei unserer wetterunbeständigen Region musste ich jedes Quäntchen Sonnenstrahl einfach ausnutzen und habe mich dementsprechend viel "auswärts" befunden. :D Zum Lesen bin ich auch wirklich kaum gekommen... Schade! Dabei hatte ich mir so viel vorgenommen.
Aber! Ihr dürft euch heute noch über meine Rezension von Sturz in die Zeit von Julie Cross freuen. Wurde ja auch mal Zeit!

Blog-Änderungen
In meiner mehr oder minder erzwungenen Blog-Pause ist mir auch klar geworden, dass ich ein paar Dinge auf meinem Blog ändern will. Seit ein paar Wochen denke ich wirklich intensiv nach, wie und was ich umsetzen will.
Ein großer Punkt ist der "Monatspost". In den letzten Monaten hat der nicht nur viel Zeit (beim Erstellen) gefressen, sondern mich hat er - ehrlich gesagt - bei mir, wie auch auf anderen Blogs genervt. Eigentlich steht doch auch nur immer dasselbe drin. :-( Ich suche also eine Alternative, die den "Monatspost" nicht komplett auslöscht, aber eben auch nicht mehr so aufwendig macht (solche Monster-Posts liest doch eh kaum einer, oder?!).
Und auch diverse andere "Aktionen" würde ich gerne ändern, bzw. einführen. Aber das Schritt für Schritt. ;-) Ich hoffe, dass es dadurch auf Hybrid Library ein bisschen lebendiger, abwechslungsreicher und spaßiger wird. Bis dahin bleib ich meinem Motto "We will see" einfach mal treu. :D

Kommentare:

  1. Ich kann sehr gut auf Monatsposts verzichten, freue mich aber auf deine Aktionen. :)

    Hauptsache, du hast Freude mit deinem Blog.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :-)
      Ich bin noch am Tüfteln und möchte es mir diesmal gut vorher überlegen, was ich mache und wie. Damit es läuft und wenigstens einigermaßen regelmäßig kommt (kommen kann). ;-)

      Löschen
  2. Dann freue ich mich auf ein Wiedersehen.
    Hybrid Library ist ein Blog, welchen ich bereits vermisst habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und das tut mir Leid! Ich hatte wirklich ein schlechtes Gewissen, aber ich wollte gleichzeitig auch keine halbherzigen Sachen machen!
      Das hat weder der Blog, noch seine Leser verdient.

      Löschen
  3. Schön, ein Lebenszeichen von dir zu hören. Und noch schöner, dass Urlaub dein Grund für die Abwesenheit war :)

    Ich oute mich mal als Monats-Post-Fan und würde mich freuen, wenn es ihn vielleicht auch in anderer Form und kürzer weiter geben würde. Deiner besteht ja (im Gegensatz zu vielen anderen) aus "richtigem" Inhalt und bietet ein bisschen mehr, als nur die "Wie viel gelesen"-Statistik. Aber dass er dich einiges an Arbeit und Zeit kostet merkt man.
    Ich bin einfach mal geduldig und warte ab, was du so geplant hast. Viel Spaß beim Tüfteln :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mehr oder weniger Urlaub. ;-) Ein bisschen gearbeitet hab ich auch. *g*

      Also, es ist nicht so, dass ich den Monatspost komplett abschaffen will. Aber ich will ihn einfach "ummodellieren". Wie genau, da überlege ich noch. Er soll definitiv kürzer werden. :D

      Löschen
  4. Ich freue mich mal wieder was von dir zu hören :) Und ich kann dich verstehen, irgendwann braucht man einfach mal eine Pause um den eigentlichen Alltag zu genießen.
    Neugierig bin ich dennoch, was dir an Ideen gekommen sind und wie du sie umsetzen wirst :) Ich wünsche dir dabei viel Spaß!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich auch wieder was von dir zu hören. :-) Das Bloggen hab ich ja schon ein bisschen vermisst. ;-)
      Gerade dieser Sommer war einfach zum genießen gedacht, wie ich finde. :D

      Ich bin auch neugierig. Noch liegt alles so in halbgaren Tüchern. Aber ich hoffe, dass ich bald wieder einen Rhytmus habe. ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Lasst euren Fingern einfach freien Lauf und schreibt, was euch zum Beitrag einfällt. ;-)
Ich versuche stets auf jeden Kommentar zu antworten.